Entrecôte mit Petersilie-Nuss-Gremolata

Entrecôte mit Petersilie-Nuss-Gremolata

30 Min.

Zartes Entrecôte für Fleischliebhaber: für die Gremolata Zitronenzesten, Haselnüsse und Petersilie mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Zitrone
  • 25 gHaselnüsse
  • ¼ BundPetersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Entrecôtes à ca. 200 g
  • Öl zum Braten
  • 1Zitrone
  • 50 gHaselnüsse
  • ½ BundPetersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4Entrecôtes à ca. 200 g
  • Öl zum Braten
  • Zitronen
  • 75 gHaselnüsse
  • ¾ BundPetersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6Entrecôtes à ca. 200 g
  • Öl zum Braten
  • 2Zitronen
  • 100 gHaselnüsse
  • 1 BundPetersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8Entrecôtes à ca. 200 g
  • Öl zum Braten
  • Zitronen
  • 125 gHaselnüsse
  • 1¼ BundPetersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10Entrecôtes à ca. 200 g
  • Öl zum Braten
  • 3Zitronen
  • 150 gHaselnüsse
  • 1½ BundPetersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12Entrecôtes à ca. 200 g
  • Öl zum Braten
Kilokalorien
410 kcal
1.700 kj
Eiweiss
46 g
47,7 %
Fett
22 g
51,3 %
Kohlenhydrate
1 g
1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Zitrone in Zesten abziehen. Haselnüsse und Petersilie grob hacken. Alles mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Entrecôtes mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Entrecôtes beidseitig je ca. 4 Minuten braten. In Alufolie einpacken und ca. 5 Minuten ruhen lassen. Mit Gremolata servieren.

Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration