Engelskuchen

Engelskuchen

2 Std. 30 Min.

Traditionelles Dessert aus den USA: Der leichte Biskuitteig wird mit Mandel- und Vanillearoma verfeinert und der fertige Engelskuchen mit Rahm bestrichen.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckErgibt ca. 8 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 hohe Springform à ca. 17 cm Ø

  • 70 gWeissmehl
  • 150 gPuderzucker
  • 6grosse Eiweiss, ca. 230 g
  • 1 ELObstessig oder Zitronensaft
  • ¼ TLSalz
  • einigeTropfen Bittermandelaroma
  • 1Vanilleschote
  • 2 dlVollrahm
  • 1 BeutelRahmhalter
Kilokalorien
210 kcal
900 kj
Eiweiss
5 g
9,6 %
Fett
9 g
38,8 %
Kohlenhydrate
27 g
51,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 30 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
2 Std. 30 Min.
  1. Backofen auf 170 °C vorheizen. Mehl mit ein Drittel des Puderzuckers gut mischen. 2 Mal durch ein feines Sieb in eine Schüssel sieben. Eiweisse schaumig schlagen. Essig und Salz beigeben, weiterschlagen, bis sich Spitzen bilden. Restlichen Puderzucker in Portionen beigeben, Masse schlagen, bis der Eischnee fest ist. Nach Belieben Mandelaroma beigeben. Mehl-Zucker-Mischung portionenweise durch ein Sieb zum Eischnee stäuben, mit einem Gummischaber vorsichtig unterheben. Teig in die Form füllen. Einen Metallspachtel durch die Masse ziehen, damit Luft entweichen kann. Oberfläche glatt streichen. Kuchen ca. 30 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Kuchen aus dem Ofen nehmen, wenden und in der Form auskühlen lassen. Vorsichtig aus der Form lösen.

    fast fertig
  2. Vanilleschote längs halbieren, Mark herauskratzen. Rahm mit Mark und Rahmhalter steif schlagen. Kuchen damit rundum bestreichen. Bis zum Servieren kühl stellen.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Eine hohe, zylinderförmige Kuchenform mit erhöhtem Kamin verwenden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration