Edamame-Ravioli mit Eigelb

Edamame-Ravioli mit Eigelb

1 Std.

Ravioli, gefüllt mit Edamame-Frischkäse-Püree und Eigelb, serviert mit in Butter gedünsteten Edamame.

  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Ergibt 2 Stück

Ergibt 4 Stück

Ergibt 8 Stück

Ergibt 12 Stück

Ergibt 16 Stück

Ergibt 20 Stück

Ergibt 24 Stück

  • 125 gtiefgekühlte Edamame in der Schote
  • 20 gFrischkäse, z. B. Philadelphia
  • 1 ELWasser, kalt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 RollePastateig à 125g
  • 2Eigelb
  • ½ ELButter
  • 250 gtiefgekühlte Edamame in der Schote
  • 40 gFrischkäse, z. B. Philadelphia
  • 2 ELWasser, kalt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 RollenPastateig à 125g
  • 4Eigelb
  • 1 ELButter
  • 500 gtiefgekühlte Edamame in der Schote
  • 80 gFrischkäse, z. B. Philadelphia
  • 4 ELWasser, kalt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 RollenPastateig à 125g
  • 8Eigelb
  • 2 ELButter
  • 750 gtiefgekühlte Edamame in der Schote
  • 120 gFrischkäse, z. B. Philadelphia
  • 6 ELWasser, kalt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 RollenPastateig à 125g
  • 12Eigelb
  • 3 ELButter
  • 1 kgtiefgekühlte Edamame in der Schote
  • 160 gFrischkäse, z. B. Philadelphia
  • 8 ELWasser, kalt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 RollenPastateig à 125g
  • 16Eigelb
  • 4 ELButter
  • 1,25 kgtiefgekühlte Edamame in der Schote
  • 200 gFrischkäse, z. B. Philadelphia
  • 1 dlWasser, kalt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10 RollenPastateig à 125g
  • 20Eigelb
  • 5 ELButter
  • 1,5 kgtiefgekühlte Edamame in der Schote
  • 240 gFrischkäse, z. B. Philadelphia
  • 1,2 dlWasser, kalt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12 RollenPastateig à 125g
  • 24Eigelb
  • 6 ELButter
Kilokalorien
690 kcal
2.850 kj
Eiweiss
32 g
19 %
Fett
31 g
41,3 %
Kohlenhydrate
67 g
39,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 60 Minuten
  1. Weiter gehts

    Edamame in Wasser ca. 5 Minuten kochen. Abgiessen, kalt abschrecken. Edamame aus der Schote lösen. Einige Edamamebohnen für die Garnitur beiseitestellen. Restliche Bohnen, Frischkäse und Wasser in ein hohes Gefäss geben. Mit dem Stabmixer zu einer dicken Masse pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Einen Pastateig vorsichtig ausrollen. 4 Portionen à 2 EL Füllung in der Mitte des Teigstücks verteilen. Mit einem Löffel eine Mulde in jede Füllung drücken. Eigelbe vorsichtig daraufsetzen. Den zweiten Teig entrollen und mit Eiweiss bepinseln. Mit der befeuchteten Seite auf das erste Teigblatt legen. Teig rund um die vier Füllungen vorsichtig andrücken. Mit einem Ring à 12 cm Ø die Ravioli ausstechen. Die restlichen Teigrollen in derselben Weise verarbeiten.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Ravioli in reichlich Salzwasser portionenweise 3–4 Minuten köcheln lassen. Beiseitegestellte Edamame in einer weiten beschichteten Bratpfanne in Butter dünsten. Wenig Pastawasser beigeben. Pfanne vom Herd ziehen. Ravioli mit einer Lochkelle aus dem Wasser heben. In die Bratpfanne geben, sorgfältig mischen und anrichten. Nach Belieben mit Käse bestreuen. Dazu passt Salat.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration