Dreikönigskuchen dreimal anders

4 Std. 20 Min.

Der Dreikönigskuchen lässt sich ganz einfach individuell aromatisieren. Zum Beispiel mit Studentenfutter, mit Schokolade oder mit kandierten Früchten.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt

8
  • 8
  • 16

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • Dreikönigskuchen Grundrezept

  • 75 gButter
  • 500 gMehl
  • 1 TLSalz
  • 60 gZucker
  • 20 gHefe
  • 2,5 dlMilch, lauwarm
  • 1Ei
  • Ei zum Bestreichen
  • Hagelzucker zum Bestreuen
  • Dreikönigskuchen mit Studentenfutter

  • 200 gStudentenfutter
  • Mandelblättchen zum Bestreuen
  • Dreikönigskuchen mit Schokolade

  • 160 gBackschokolade-Würfel
  • Zuckerstreusel, z. B. Nonpareilles
  • Dreikönigskuchen mit kandierten Früchten

  • 200 gkandierte Früchte
  • gehackte Pistazien zum Bestreuen
  • Dreikönigskuchen Grundrezept

  • 150 gButter
  • 1 kgMehl
  • 2 TLSalz
  • 120 gZucker
  • 40 gHefe
  • 5 dlMilch, lauwarm
  • 2Eier
  • Eier zum Bestreichen
  • Hagelzucker zum Bestreuen
  • Dreikönigskuchen mit Studentenfutter

  • 400 gStudentenfutter
  • Mandelblättchen zum Bestreuen
  • Dreikönigskuchen mit Schokolade

  • 320 gBackschokolade-Würfel
  • Zuckerstreusel, z. B. Nonpareilles
  • Dreikönigskuchen mit kandierten Früchten

  • 400 gkandierte Früchte
  • gehackte Pistazien zum Bestreuen
Kilokalorien
460 kcal
1.950 kj
Eiweiss
12 g
10,5 %
Fett
15 g
29,7 %
Kohlenhydrate
68 g
59,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
aufgehen und ruhen lassen:
ca. 2 Stunden
backen:
ca. 25 Minuten
Gesamt:
4 Std. 20 Min.
  1. Weiter gehts

    Dreikönigskuchen Grundrezept

    Butter schmelzen und abkühlen lassen. Mehl, Salz und Zucker mischen. Butter beigeben. Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Zum Teig geben. Ein verquirltes Ei dazugeben. Zu einem glatten Teig kneten. Teigkugel mit einem feuchten Tuch abdecken und 2 Stunden aufgehen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Dreikönigskuchen formen und backen

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Teig aromatisieren (siehe Rezeptvarianten) oder nature weiterverarbeiten. Teig mit einem Teighorn achteln. Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. In eine der Kugeln den König stecken. Den Dreikönigskuchen nochmals ca. 30 Minuten aufgehen lassen. Mit verquirltem Ei bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen. Ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Dreikönigskuchen mit Studentenfutter

    Studentenfutter hacken, in den aufgegangenen Teig kneten. Teig wie im Grundrezept beschrieben formen, mit Mandelblättchen bestreuen, backen und auskühlen lassen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Dreikönigskuchen mit Schokolade

    Schokoladenwürfel in den aufgegangenen Teig kneten. Teig wie im Grundrezept beschrieben formen, mit Zuckerstreusel bestreuen, backen und auskühlen lassen.

    fast fertig
  5. Weiter gehts

    Dreikönigskuchen mit kandierten Früchten

    Kandierte Früchte in den aufgegangenen Teig kneten. Teig wie im Grundrezept beschrieben formen, mit gehackten Pistazien bestreuen, backen und auskühlen lassen.

    fast fertig
Rezept: Sonja Leissing

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Wer keinen König zur Hand hat, kann zum Beispiel eine grosse ganze Mandel in einer der Teigkugeln verstecken und mitbacken.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration