Dieses Rezept kannst du auch in der Migros App speichern!

Zur App wechseln
Dinkel-Cracker

Dinkel-Cracker

Blévita Dinkel

1 Std. 12 Min.

Die Dinkel-Cracker sind die Stars unter den Blévitas. Wir haben das Originalrezept geknackt, damit du sie mit etwas Geschick zu Hause auch selber machen kannst.

  • Vegetarisch

Zutaten

Apéro

Ergibt ca.

25
  • 25
  • 50

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 50 gDinkelflocken, aus dem Alnatura Supermarkt oder 5-Korn Flocken
  • 2 gHefe
  • 55 gWasser
  • 70 gMehl z.B. Urdinkelmehl classic
  • 5 gMagermilchpulver
  • 2 gSalz
  • 1 Msp.Backpulver (0.7 g)
  • 15 gSonnenblumenöl
  • 100 gDinkelflocken, aus dem Alnatura Supermarkt oder 5-Korn Flocken
  • 4 gHefe
  • 110 gWasser
  • 140 gMehl z.B. Urdinkelmehl classic
  • 10 gMagermilchpulver
  • 4 gSalz
  • 2 Msp.Backpulver (1.4 g)
  • 30 gSonnenblumenöl
Kilokalorien
20 kcal
100 kj
Eiweiss
1 g
16 %
Fett
1 g
36 %
Kohlenhydrate
3 g
48 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
aufgehen lassen:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 10-12 Minuten
Gesamt:
1 Std. 12 Min.
  1. Dinkelflocken in einem Cutter oder in einem hohen Standmixer zu grobem Schrot mahlen. Hefe im Wasser auflösen. Alle Zutaten mischen. Am besten mit einer Küchenmaschine mit Knethaken ca. 2 Minuten auf kleinster Stufe kneten. Dann weitere 5 Minuten auf mittlerer Stufe zu einem homogenen Teig kneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Teig rechteckig ca. 2 mm dünn auswallen. Davon, z. B. mit einem Teigrad, Rechtecke à 7 x 5 cm schneiden. Abschnitte erneut zusammenkneten und erneut auswallen. Rechtecke auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit einer Gabel öfters einstechen. Cracker in der Ofenmitte 10–12 Minuten backen. Auf Gittern auskühlen lassen.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Alle Zutaten für die Cracker, auch Wasser und Öl, mit einer Waage abwiegen. So gelingt der Teig perfekt. In einer gut verschliessbaren Dose sind die Cracker ca. 2 Wochen haltbar. Zum Auswallen Teighölzer benutzen.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration