Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Curry-Couscous mit Ofengemüse

Curry-Couscous mit Ofengemüse

Couscous, gewürzt mit Curry, und Ofengemüse – etwa Sellerie, Karotte und Rande – sind ein schnell und einfach zubereitetes vegetarisches Hauptgericht.

  • Vegetarisch
  • 30 Min.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 300 ggemischtes Gemüse, z. B. Sellerie, Karotten und Randen
  • 4 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 dlBouillon
  • 1 ELmilder oder scharfer Curry
  • 125 gCouscous
  • 50 gGranatapfelkerne
  • ¼ BundPfefferminze
  • 25 gPekannüsse
  • 600 ggemischtes Gemüse, z. B. Sellerie, Karotten und Randen
  • 8 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 dlBouillon
  • 2 ELmilder oder scharfer Curry
  • 250 gCouscous
  • 100 gGranatapfelkerne
  • ½ BundPfefferminze
  • 50 gPekannüsse
  • 900 ggemischtes Gemüse, z. B. Sellerie, Karotten und Randen
  • 12 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 dlBouillon
  • 3 ELmilder oder scharfer Curry
  • 375 gCouscous
  • 150 gGranatapfelkerne
  • ¾ BundPfefferminze
  • 75 gPekannüsse
  • 1,2 kggemischtes Gemüse, z. B. Sellerie, Karotten und Randen
  • 16 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 dlBouillon
  • 4 ELmilder oder scharfer Curry
  • 500 gCouscous
  • 200 gGranatapfelkerne
  • 1 BundPfefferminze
  • 100 gPekannüsse
  • 1,5 kggemischtes Gemüse, z. B. Sellerie, Karotten und Randen
  • 20 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 lBouillon
  • 5 ELmilder oder scharfer Curry
  • 625 gCouscous
  • 250 gGranatapfelkerne
  • 1¼ BundPfefferminze
  • 125 gPekannüsse
  • 1,8 kggemischtes Gemüse, z. B. Sellerie, Karotten und Randen
  • 24 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,2 lBouillon
  • 6 ELmilder oder scharfer Curry
  • 750 gCouscous
  • 300 gGranatapfelkerne
  • 1½ BundPfefferminze
  • 150 gPekannüsse
Kilokalorien
530 kcal
2.200 kj
Eiweiss
10 g
7,8 %
Fett
29 g
50,9 %
Kohlenhydrate
53 g
41,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Gemüse in Scheiben, dann in Stücke schneiden. Mit der Hälfte des Öls, Salz und Pfeffer mischen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. In der Ofenmitte 20–25 Minuten backen.

    fast fertig
  2. Inzwischen für das Couscous Bouillon mit Curry aufkochen. Herdplatte ausschalten. Couscous in die Bouillon geben, zugedeckt ca. 5 Minuten quellen lassen. Mit einer Gabel auflockern. Restliches Öl dazugeben. Gemüse auf dem Couscous anrichten. Mit Granatapfelkernen und Minze bestreuen. Nüsse grob hacken und darüberstreuen.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/curry-couscous-mit-ofengemuese
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren