Chili-Tomaten im Glas

Chili-Tomaten im Glas

3 Std. 55 Min.

Eingemachte Cherrytomaten mit Chili, in Zucker und Essig aufgekocht, schmecken besser als jedes Ketchup. Sie passen zu Fleisch, Fisch, Gemüse, Pasta, Käse.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Einmachen

Ergibt

4
  • 4
  • 8

Gläser à 6 dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4grüne Chilischoten, aus dem Asia-Shop
  • 1Zitrone
  • 1,6 kgCherrytomaten- oder Datteltomaten
  • 150 gRohzucker
  • 2,5 dlApfelessig
  • 2 dlWasser
  • 1 TLSalz
  • 6Lorbeerblätter
  • 8grüne Chilischoten, aus dem Asia-Shop
  • 2Zitronen
  • 3,2 kgCherrytomaten- oder Datteltomaten
  • 300 gRohzucker
  • 5 dlApfelessig
  • 4 dlWasser
  • 2 TLSalz
  • 12Lorbeerblätter
Kilokalorien
270 kcal
1.100 kj
Eiweiss
4 g
7,3 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
51 g
92,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
backen:
ca. 30 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
3 Std. 55 Min.
  1. Backofen auf 80 °C vorheizen. Chilis in Ringe schneiden. Zitronenschale fein abreiben. Beides mit den Tomaten auf einem Backblech mischen. Im Ofen ca. 30 Minuten backen.

    fast fertig
  2. Zucker, Essig, Wasser, Salz und Lorbeerblätter aufkochen. Tomaten in den Sud geben. Aufkochen. Tomaten in heiss ausgespülte Einmachgläser füllen. Bis unter den Rand mit der Flüssigkeit aufgiessen. Gläser sofort verschliessen. Tomaten auskühlen lassen.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Heiss eingefüllte Chili-Tomaten bleiben bei kühler und trockener Lagerung ca. 3 Monate haltbar.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration