Tomaten-Ketchup

Tomaten-Ketchup

50 Min.

Ketchup passt zu Pommes frites, Hotdog, Grilliertem und Gebratenem. Mit Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Zucker, Essig und Gewürzen ist es einfach selber zu machen.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Einmachen

Ergibt ca.

1
  • 1
  • 2

l

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 kgTomate
  • 2rote Zwiebeln
  • 3Knoblauchzehen
  • 60 gRohrzucker
  • 1 dlRotweinessig
  • 4 ELTomatenpüree
  • 1 TLCayennepfeffer
  • 1 ELedelsüsser Paprika
  • 1 TLZimt
  • 1 TLSalz
  • 2 kgTomaten
  • 4rote Zwiebeln
  • 6Knoblauchzehen
  • 120 gRohrzucker
  • 2 dlRotweinessig
  • 8 ELTomatenpüree
  • 2 TLCayennepfeffer
  • 2 ELedelsüsser Paprika
  • 2 TLZimt
  • 2 TLSalz
Kilokalorien
910 kcal
4.100 kj
Eiweiss
33 g
15,8 %
Fett
1 g
1,1 %
Kohlenhydrate
174 g
83,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
köcheln lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch würfeln. In einer hohen Pfanne Zucker leicht caramelisieren lassen. Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben. Ca. 10 Minuten köcheln lassen. Restliche Zutaten beigeben und weitere 30 Minuten bei mittlerer Hitze einköcheln lassen. Mit einem Stabmixer pürieren. Ketchup durch ein Sieb streichen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Randvoll in heiss ausgespülte Flaschen oder Gläser abfüllen und verschliessen.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Falls das Ketchup zu flüssig sein sollte, mit etwas Maisstärke abbinden. Ketchup bleibt bei kühler, dunkler Lagerung verschlossen ca. 6 Monate haltbar.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration