Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Eingelegter Knoblauch

Eingelegter Knoblauch

30 Min.

Ideal für Liebhaber von frischem Knoblauch. Nass eingemacht kann man die Frühlings- und Sommeraromen in den Winter retten.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Einmachen

Für

2
  • 2
  • 4

Einmachgläser à 3 dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 10frische Knoblauchknollen
  • 1 dlWeissweinessig
  • 3 dlWasser
  • 2Chilischoten
  • 1 TLZucker
  • ½ TLSalz
  • 20frische Knoblauchknollen
  • 2 dlWeissweinessig
  • 6 dlWasser
  • 4Chilischoten
  • 2 TLZucker
  • 1 TLSalz
Kilokalorien
540 kcal
2.250 kj
Eiweiss
27 g
22,5 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
93 g
77,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Knoblauchzehen ablösen und schälen.

    fast fertig
  2. Essig, Wasser, Chilis, Zucker und Salz aufkochen. Knoblauchzehen darin 5 Minuten leicht köcheln. Im Sud auskühlen lassen. Alles nochmals aufkochen und heiss in saubere Gläser füllen. Sofort verschliessen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/eingelegter-knoblauch

Nährwerte pro Portion

Tipps

Dunkel und kühl gelagert ist der Knoblauch 6 Monate haltbar. Den Knoblauch-Sud z. B. als Essig für Salatsaucen verwenden.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren