Cherrytomaten mit Knoblauch

Cherrytomaten mit Knoblauch

20 Min.

Mit Knoblauch, Olivenöl, Akazienhonig, Essig und Sambal Oelek kurz gekochte Cherrytomaten erinnern geschmacklich an Ketchup. In Gläser füllen.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Einmachen

Ergibt

4
  • 4
  • 8

Einmachgläser à 5 dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1,2 kgCherrytomaten
  • 7Knoblauchzehen
  • 2 ELOlivenöl
  • 5 ELAkazienhonig
  • 4 dlWeissweinessig
  • 2 TLSambal Oelek
  • 1 TLSalz
  • 2,4 kgCherrytomaten
  • 14Knoblauchzehen
  • 4 ELOlivenöl
  • 10 ELAkazienhonig
  • 8 dlWeissweinessig
  • 4 TLSambal Oelek
  • 2 TLSalz
Kilokalorien
230 kcal
950 kj
Eiweiss
4 g
8,5 %
Fett
5 g
23,8 %
Kohlenhydrate
32 g
67,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Tomaten halbieren. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer grossen Pfanne erwärmen. Knoblauchscheiben beigeben und andünsten. Honig, Essig, Sambal und Salz dazugeben. Aufkochen. Hitze reduzieren. Tomaten beigeben und ca. 3 Minuten köcheln lassen. In heiss ausgespülte Gläser füllen und sofort verschliessen.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Passt zu Fisch-, Poulet- und Reisgerichten sowie zu Grilladen. Bei kühler und dunkler Lagerung ca. 3 Monate haltbar.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration