Bunter Karottensalat mit Kichererbsen

Bunter Karottensalat mit Kichererbsen

1 Std. 5 Min.

Der Salat aus dünnen Karottenstreifen mit im Ofen knusprig gebackenen Kichererbsen, serviert auf Tahinicreme, schmeckt als kleine Mahlzeit oder Vorspeise.

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Vegan

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 125 gfarbige Karotten
  • Salz
  • 1 ELZitronensaft
  • 1 ELOlivenöl
  • 1 ELTahini
  • ½ ELWasser
  • Pfeffer
  • ¼ GlasKichererbsen à 220 g
  • ¼ TLorientalische Gewürzmischung
  • Kresse oder Sprossen zum Servieren
  • 250 gfarbige Karotten
  • Salz
  • 2 ELZitronensaft
  • 2 ELOlivenöl
  • 2 ELTahini
  • 1 ELWasser
  • Pfeffer
  • ½ GlasKichererbsen à 220 g
  • ½ TLorientalische Gewürzmischung
  • Kresse oder Sprossen zum Servieren
  • 500 gfarbige Karotten
  • Salz
  • 4 ELZitronensaft
  • 4 ELOlivenöl
  • 4 ELTahini
  • 2 ELWasser
  • Pfeffer
  • 1 GlasKichererbsen à 220 g
  • 1 TLorientalische Gewürzmischung
  • Kresse oder Sprossen zum Servieren
  • 750 gfarbige Karotten
  • Salz
  • 6 ELZitronensaft
  • 6 ELOlivenöl
  • 6 ELTahini
  • 3 ELWasser
  • Pfeffer
  • 1½ GläserKichererbsen à 220 g
  • 1½ TLorientalische Gewürzmischung
  • Kresse oder Sprossen zum Servieren
  • 1 kgfarbige Karotten
  • Salz
  • 8 ELZitronensaft
  • 8 ELOlivenöl
  • 8 ELTahini
  • 4 ELWasser
  • Pfeffer
  • 2 GläserKichererbsen à 220 g
  • 2 TLorientalische Gewürzmischung
  • Kresse oder Sprossen zum Servieren
  • 1,25 kgfarbige Karotten
  • Salz
  • 10 ELZitronensaft
  • 1 dlOlivenöl
  • 10 ELTahini
  • 5 ELWasser
  • Pfeffer
  • 2½ GläserKichererbsen à 220 g
  • 2½ TLorientalische Gewürzmischung
  • Kresse oder Sprossen zum Servieren
  • 1,5 kgfarbige Karotten
  • Salz
  • 12 ELZitronensaft
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 12 ELTahini
  • 6 ELWasser
  • Pfeffer
  • 3 GläserKichererbsen à 220 g
  • 3 TLorientalische Gewürzmischung
  • Kresse oder Sprossen zum Servieren
Kilokalorien
330 kcal
1.350 kj
Eiweiss
9 g
10,7 %
Fett
25 g
66,8 %
Kohlenhydrate
19 g
22,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
backen:
25-30 Minuten
Gesamt:
1 Std. 5 Min.
  1. Weiter gehts

    Karotten längs in ca. 1 mm dünne, lange Streifen hobeln oder mit dem Sparschäler abschälen. Salzen und gut mischen. Die Hälfte des Zitronensafts mit der Hälfte des Olivenöls zu einem Dressing verrühren. Tahini, restlichen Zitronensaft und Wasser zu einer dickflüssigen Creme verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Kichererbsen abgiessen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Mit restlichem Öl und Gewürz mischen. Auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. In den kalten Ofen schieben und bei 200 °C Umluft und 25-30 Minuten knusprig backen. Einmal umrühren.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Karotten mit dem Dressing mischen. Tahinicreme auf Tellern ausstreichen. Karotten darauf anrichten. Kichererbsen noch warm darüberstreuen. Mit Kresse dekorieren.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/bunter-karottensalat-mit-kichererbsen

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Tahini durch Joghurt oder eine Joghurt-Alternative ersetzen.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration