Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Dorade mit Kartoffeln und Radieschen

Dorade mit Kartoffeln und Radieschen

50 Min.

Fisch auf den Tisch: Im Ofen gebackene Doraden werden mit knusprig gebratenen Kartoffelschnitzen und Radieschen, garniert mit Radieschenblättern, serviert.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Doraden à ca. 400 g
  • ½Zitrone
  • 1½ ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 gKartoffeln
  • ½ BundRadieschen
  • 5 gPanko (japanisches Paniermehl) oder Paniermehl
  • 2Doraden à ca. 400 g
  • 1Zitrone
  • 3 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 gKartoffeln
  • 1 BundRadieschen
  • 10 gPanko (japanisches Paniermehl) oder Paniermehl
  • 4Doraden à ca. 400 g
  • 2Zitronen
  • 6 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 gKartoffeln
  • 2 BundRadieschen
  • 20 gPanko (japanisches Paniermehl) oder Paniermehl
  • 6Doraden à ca. 400 g
  • 3Zitronen
  • 9 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 900 gKartoffeln
  • 3 BundRadieschen
  • 30 gPanko (japanisches Paniermehl) oder Paniermehl
  • 8Doraden à ca. 400 g
  • 4Zitronen
  • 1,2 dlOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,2 kgKartoffeln
  • 4 BundRadieschen
  • 40 gPanko (japanisches Paniermehl) oder Paniermehl
  • 10Doraden à ca. 400 g
  • 5Zitronen
  • 1,5 dlOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,5 kgKartoffeln
  • 5 BundRadieschen
  • 50 gPanko (japanisches Paniermehl) oder Paniermehl
  • 12Doraden à ca. 400 g
  • 6Zitronen
  • 1,8 dlOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,8 kgKartoffeln
  • 6 BundRadieschen
  • 60 gPanko (japanisches Paniermehl) oder Paniermehl
Kilokalorien
610 kcal
2.500 kj
Eiweiss
47 g
32,1 %
Fett
30 g
46,1 %
Kohlenhydrate
32 g
21,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Backofen auf 200 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Fische mit kaltem Wasser abspülen, mit Haushaltspapier trocken tupfen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Zitronen in Scheiben schneiden und in die Bauchhöhlen füllen. Fische rundum mit wenig Öl bepinseln. Mit Salz und Pfeffer würzen. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Kartoffeln in Schnitze schneiden. Im Öl bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten braten. Radieschenblätter hacken und beiseitestellen. Radieschen halbieren und zu den Kartoffeln geben. Ca. 2 Minuten mitbraten. Panko dazugeben und weiterbraten, bis alles knusprig ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln mit beiseitegestellten Radieschenblättern bestreuen und mit dem Fisch servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/dorade-mit-kartoffeln-und-radieschen

Nährwerte pro Portion

Tipps

Je nach Saison mit Kräuter- oder Bärlauchöl servieren. Nach Belieben zusätzlich mit Fischgewürz abschmecken.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren