Bunte Eier mit Toppings

Bunte Eier mit Toppings

9 Std. 50 Min.

Legt man geschälte harte Eier in Farbbäder – aus Kohl, Kurkuma, Randensaft –, wird ein Teil des Eiweisses bunt. Mit diversen Toppings ein origineller Genuss.

Zutaten

Brunch/FrühstückErgibt 18 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • Eier einfärben

  • ca. 250 gRotkabis
  • 2 ELKurkuma
  • ca. 5 dlRandensaft
  • 9hartgekochte Eier
  • Eierbelag nach Belieben

  • Mayonnaise
  • Rauchlachs
  • Beef-Chips oder Trockenfleisch
  • Spargelspitzen
  • Sardellenfilets in Öl
  • Parmesanstücke
  • Oliven
  • Microgreens oder Kräuter, z. B. Sprossen, Dill, Basilikum, Kerbel
Kilokalorien
80 kcal
300 kj
Eiweiss
6 g
34,8 %
Fett
5 g
65,2 %
Kohlenhydrate
0 g
0 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
ziehen lassen:
ca. 8 Stunden
auskühlen lassen
köcheln lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
9 Std. 50 Min.
  1. Weiter gehts

    Eier kochen

    Eier ca. 1 Stunde vor dem Kochen aus dem Kühlschrank nehmen. In eine Pfanne geben, mit heissem Wasser auffüllen und aufkochen. Am Siedepunkt des Wassers Eier ca. 8 Minuten garen. Mit kaltem Wasser abschrecken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Eier färben

    Rotkabis in Streifen schneiden. Kohl und Kurkumapulver separat mit je ca. 5 dl Wasser aufkochen und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Sud absieben, auskühlen lassen. Eier schälen. Kohlbad, Kurkumabad und Randensaft in geeignete Gefässe geben. Je 3 Eier in eines der Farbbäder geben. Ca. 8 Stunden zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Eier servieren

    Eier aus dem Farbbad heben, etwas trocken tupfen. Eier halbieren. Je einen Tupfer Mayonnaise auf die Eierhälften geben. Nach Belieben belegen und sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration