Eier-Pickles mit Kaviar

Eier-Pickles mit Kaviar

12 Std. 30 Min.

Einfach gemacht sind Eier-Pickles mit Kaviar. Die über Nacht in Essig eingelegten Eier passen als feines, nicht alltägliches Fingerfood gut zu einem Apéro.

Zutaten

Apéro

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 8hart gekochte Eier
  • 4 dlWasser
  • 4 dlAceto balsamico
  • 1 TLPfefferkörner
  • 2 ELMayonnaise
  • 1 ELFeigensenf
  • 30 gKaviar
  • 2 ZweigeDill
  • 16hart gekochte Eier
  • 8 dlWasser
  • 8 dlAceto balsamico
  • 2 TLPfefferkörner
  • 4 ELMayonnaise
  • 2 ELFeigensenf
  • 60 gKaviar
  • 4 ZweigeDill
  • 24hart gekochte Eier
  • 12 dlWasser
  • 12 dlAceto balsamico
  • 3 TLPfefferkörner
  • 6 ELMayonnaise
  • 3 ELFeigensenf
  • 90 gKaviar
  • 6 ZweigeDill
Kilokalorien
290 kcal
1.200 kj
Eiweiss
17 g
24,1 %
Fett
22 g
70,2 %
Kohlenhydrate
4 g
5,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
einlegen:
ca. 12 Stunden
Gesamt:
12 Std. 30 Min.
  1. Am Vortag: Eier schälen. Wasser aufkochen. Essig, Wasser und Pfefferkörner mischen und ein in verschliessbares Gefäss geben. Eier hineinlegen, so dass diese mit Flüssigkeit bedeckt sind. Gefäss verschliessen und in den Kühlschrank stellen.

    fast fertig
  2. Am Zubereitungstag: Eier halbieren. Eigelb herauslösen. Mit Mayonnaise und Senf mischen. Masse in die Vertiefungen des Eigelbs füllen. Kaviar darauf verteilen. Mit Dill verzieren.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Mit blauen Kartoffelchips zum Apéro servieren

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration