Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Bohnenquiche mit Rindfleisch und Morcheln

Bohnenquiche mit Rindfleisch und Morcheln

Gesamt: 2 Std. 20 Minuten • Aktiv: ca. 40 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 27 g, Fett 42 g, Kohlenhydrate 42 g, 650 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Köstliches Ofengericht mit feinem Pilzaroma: Bohnenquiche mit gedünsteten Zwiebeln, gebratenen Rindsfiletscheiben und getrockneten Morcheln.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8

Personen

  • 20 g getrocknete Morcheln
  • 300 g grüne Bohnen
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL HOLL-Rapsöl
  • 250 g Rindsfilet
  • Pfeffer
  • 1 rechteckig ausgewallter Blätterteig à 320 g
  • 4 EL Paniermehl
  • 2 dl Halbrahm
  • 2 Eier
  • 40 g getrocknete Morcheln
  • 600 g grüne Bohnen
  • Salz
  • 2 Zwiebeln
  • 4 EL HOLL-Rapsöl
  • 500 g Rindsfilet
  • Pfeffer
  • 2 rechteckig ausgewallte Blätterteige à 320 g
  • 8 EL Paniermehl
  • 4 dl Halbrahm
  • 4 Eier

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
einweichen:
1 Stunde
backen:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
2 Std. 20 Minuten
  1. Weiter gehts

    Morcheln in warmem Wasser ca. 1 Stunde einweichen. Bohnen in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Mit eiskaltem Wasser abschrecken. Abgiessen und abtropfen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Zwiebel fein hacken. Im Öl in einer Bratpfanne dünsten. Rindsfilet längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden, beigeben und bei starker Hitze kurz anbraten. Morcheln abgiessen, ausdrücken, beigeben und kurz mitbraten. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Blätterteig samt Papier auf ein Blech legen. Teigränder einklappen. Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Paniermehl darin verteilen. Rindfleisch mit Morcheln darauf verteilen. Bohnen darüber streuen. In der untersten Ofenrille 10 Minuten backen. Für den Guss Halbrahm und Eier verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Guss über die Quiche giessen. Ca. 30 weitere Minuten fertig backen.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/bohnenquiche-mit-rindfleisch-und-morcheln
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren