Blutorangen-Ofengemüse mit Hummus

Blutorangen-Ofengemüse mit Hummus

1 Std.

Ob als Vorspeise oder als Beilage: Blutorangen geben Ofengemüse – Randen, Petersilienwurzel, Kürbis – eine erfrischende Note. Dazu wird Hummus gereicht.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1unbehandelte Blutorange
  • 175 grohe Randen, z. B. Chioggia
  • 150 gPetersilienwurzel
  • 200 gKürbis, z. B. oranger Knirps
  • ½rote Zwiebel
  • 1½ ELOlivenöl
  • Salz
  • 200 gKichererbsen aus der Dose
  • 90 gJoghurt, nature
  • ca. ¼ TLgemahlener Kreuzkümmel oder gemörserte Kreuzkümmelsamen
  • ca. ¼ TLKoriander, gemahlen
  • ¼ BundPetersilie
  • 2unbehandelte Blutorangen
  • 350 grohe Randen, z. B. Chioggia
  • 300 gPetersilienwurzel
  • 400 gKürbis, z. B. oranger Knirps
  • 1rote Zwiebel
  • 3 ELOlivenöl
  • Salz
  • 400 gKichererbsen aus der Dose
  • 180 gJoghurt, nature
  • ca. ½ TLgemahlener Kreuzkümmel oder gemörserte Kreuzkümmelsamen
  • ca. ½ TLKoriander, gemahlen
  • ½ BundPetersilie
  • 3unbehandelte Blutorangen
  • 525 grohe Randen, z. B. Chioggia
  • 450 gPetersilienwurzel
  • 600 gKürbis, z. B. oranger Knirps
  • rote Zwiebeln
  • 4½ ELOlivenöl
  • Salz
  • 600 gKichererbsen aus der Dose
  • 270 gJoghurt, nature
  • ca. ¾ TLgemahlener Kreuzkümmel oder gemörserte Kreuzkümmelsamen
  • ca. ¾ TLKoriander, gemahlen
  • ¾ BundPetersilie
  • 4unbehandelte Blutorangen
  • 700 grohe Randen, z. B. Chioggia
  • 600 gPetersilienwurzel
  • 800 gKürbis, z. B. oranger Knirps
  • 2rote Zwiebeln
  • 6 ELOlivenöl
  • Salz
  • 800 gKichererbsen aus der Dose
  • 360 gJoghurt, nature
  • ca. 1 TLgemahlener Kreuzkümmel oder gemörserte Kreuzkümmelsamen
  • ca. 1 TLKoriander, gemahlen
  • 1 BundPetersilie
  • 5unbehandelte Blutorangen
  • 875 grohe Randen, z. B. Chioggia
  • 750 gPetersilienwurzel
  • 1 kgKürbis, z. B. oranger Knirps
  • rote Zwiebeln
  • 7½ ELOlivenöl
  • Salz
  • 1 kgKichererbsen aus der Dose
  • 450 gJoghurt, nature
  • ca. 1¼ TLgemahlener Kreuzkümmel oder gemörserte Kreuzkümmelsamen
  • ca. 1¼ TLKoriander, gemahlen
  • 1¼ BundPetersilie
  • 6unbehandelte Blutorangen
  • 1,05 kgrohe Randen, z. B. Chioggia
  • 900 gPetersilienwurzel
  • 1,2 kgKürbis, z. B. oranger Knirps
  • 3rote Zwiebeln
  • 9 ELOlivenöl
  • Salz
  • 1,2 kgKichererbsen aus der Dose
  • 540 gJoghurt, nature
  • ca. 1½ TLgemahlener Kreuzkümmel oder gemörserte Kreuzkümmelsamen
  • ca. 1½ TLKoriander, gemahlen
  • 1½ BundPetersilie
Kilokalorien
380 kcal
1.600 kj
Eiweiss
15 g
17,1 %
Fett
10 g
25,7 %
Kohlenhydrate
50 g
57,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Orangen samt Schale in Scheiben schneiden. Gemüse in gleichmässige Schnitze schneiden. Orangen und Gemüse mit Öl mischen. Mit Salz würzen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. In der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Kichererbsen abgiessen und abspülen. Mit Joghurt mischen. Alles in einem Standmixer pürieren. Hummus mit Salz, Kreuzkümmel und Koriander abschmecken. Gemüse mit Hummus servieren. Petersilie darüberzupfen.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration