Gebratene Randen mit Rosenkohl und Blutorangen

Gebratene Randen mit Rosenkohl und Blutorangen

40 Min.

Gebratene Randen mit Rosenkohl und Blutorangen – als Vorspeise oder als Beilage – werden mit würzig-cremigem Ziegenfrischkäse zu einem Hochgenuss.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 grohe Randen
  • 100 gRosenkohl
  • 1Blutorange
  • 1½ ELRapsöl
  • Salz
  • ½ TLrosa Pfeffer
  • 100 gZiegenfrischkäse, z. B. Buche Jacquin Cendrée, aus dem Delikatessgeschäft
  • 400 grohe Randen
  • 250 gRosenkohl
  • 2Blutorangen
  • 3 ELRapsöl
  • Salz
  • 1 TLrosa Pfeffer
  • 200 gZiegenfrischkäse, z. B. Buche Jacquin Cendrée, aus dem Delikatessgeschäft
  • 600 grohe Randen
  • 350 gRosenkohl
  • 3Blutorangen
  • 4½ ELRapsöl
  • Salz
  • 1½ TLrosa Pfeffer
  • 300 gZiegenfrischkäse, z. B. Buche Jacquin Cendrée, aus dem Delikatessgeschäft
  • 800 grohe Randen
  • 500 gRosenkohl
  • 4Blutorangen
  • 6 ELRapsöl
  • Salz
  • 2 TLrosa Pfeffer
  • 400 gZiegenfrischkäse, z. B. Buche Jacquin Cendrée, aus dem Delikatessgeschäft
  • 1 kgrohe Randen
  • 650 gRosenkohl
  • 5Blutorangen
  • 7½ ELRapsöl
  • Salz
  • 2½ TLrosa Pfeffer
  • 500 gZiegenfrischkäse, z. B. Buche Jacquin Cendrée, aus dem Delikatessgeschäft
  • 1,2 kgrohe Randen
  • 900 gRosenkohl
  • 6Blutorangen
  • 8 ELRapsöl
  • Salz
  • 3 TLrosa Pfeffer
  • 600 gZiegenfrischkäse, z. B. Buche Jacquin Cendrée, aus dem Delikatessgeschäft
Kilokalorien
260 kcal
1.100 kj
Eiweiss
10 g
18,1 %
Fett
9 g
36,7 %
Kohlenhydrate
25 g
45,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Randen in dünne Scheiben hobeln. Rosenkohl rüsten. Äussere Blätter, so weit es geht, vorsichtig ganz abschälen. Herzstücke vierteln. Orangenschalen samt weisser Haut wegschneiden. Orangen in Scheiben schneiden. Wenig Öl in einer grossen Bratpfanne erhitzen. Randen beigeben und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Restliches Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen. Rosenkohl beigeben und ca. 4 Minuten braten. Randen, Rosenkohl und Orangen mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Ziegenkäse servieren.

Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration