Beerenauflauf mit Meringue-Haube

Beerenauflauf mit Meringue-Haube

40 Min.

Feines Dessert für die ganze Familie: Einfach und schnell ist der Beerenauflauf gemacht, der durch überbackenen Eischnee eine Meringue-Haube bekommt.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

6
  • 6
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 ofenfeste Form à 22 × 38 cm

für 2 ofenfeste Formen à 22 × 38 cm

  • 1 ELButter
  • 12 ScheibenToastbrot, z. B. Pain carré hell
  • 300 gtiefgekühlte Beerenmischung
  • 2Eier
  • 250 gHalbfettquark
  • 2 dlVollrahm
  • 4 ELAgavendicksaft
  • 1 PriseSalz
  • 60 gZucker
  • 2 ELButter
  • 24 ScheibenToastbrot, z. B. Pain carré hell
  • 600 gtiefgekühlte Beerenmischung
  • 4Eier
  • 500 gHalbfettquark
  • 4 dlVollrahm
  • 8 ELAgavendicksaft
  • 2 PrisenSalz
  • 120 gZucker
Kilokalorien
440 kcal
1.800 kj
Eiweiss
13 g
12,3 %
Fett
19 g
40,4 %
Kohlenhydrate
50 g
47,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
backen:
ca. 25 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Form mit Butter ausstreichen. Toastbrot in Würfel schneiden, in die Form verteilen. Beeren tiefgekühlt darauf verteilen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Eier trennen. Eigelbe, Quark, Rahm und Agavendicksaft gut verrühren, über die Beeren giessen. Auflauf in der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Inzwischen Eiweisse mit Salz steif schlagen. Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis die Masse fest ist und glänzt. Auflauf herausnehmen. Ofentemperatur auf 220 °C erhöhen. Eischnee auf dem Auflauf verteilen. Auflauf ca. 5 Minuten überbacken.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration