Basilikum-Zitronen-Butter

Basilikum-Zitronen-Butter

20 Min.

Kräuterbutter all'italiana: Gewürzbutter mit Basilikum, Olivenöl, Knoblauch, Zitronensaft und -Schale verleiht Grilladen eine mediterrane Note.

  • Vegetarisch

Zutaten

Sauce

Ergibt ca.

35
  • 35
  • 70

Portionen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Ergibt ca. 370 g

Ergibt ca. 740 g

  • 250 gButter, weich
  • 20 gmilder Senf
  • 1 ELTabasco
  • 2 TLSalz
  • Pfeffer
  • 2 BundBasilikum
  • 7 clOlivenöl
  • 1Zitrone
  • 1Knoblauchzehe
  • 500 gButter, weich
  • 40 gmilder Senf
  • 2 ELTabasco
  • 4 TLSalz
  • Pfeffer
  • 4 BundBasilikum
  • 1,4 dlOlivenöl
  • 2Zitronen
  • 2Knoblauchzehen
Kilokalorien
80 kcal
300 kj
Eiweiss
0 g
0 %
Fett
8 g
94,7 %
Kohlenhydrate
1 g
5,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Butter, Senf, Tabasco und Salz in eine Schüssel geben. Butter mit einem Handrührgerät ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Mit Pfeffer abschmecken. Basilikum fein hacken. Mit Öl pürieren. Zitronenschale fein abreiben. Basilikumöl und Zitronenschale zur Butter geben. Knoblauch dazupressen und gut mischen. Basilikum-Zitronen-Butter kurz kühl stellen. Auf ein Backpapier geben. Zu einer Rolle formen und bis zum Gebrauch kühl stellen.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Durch die Zugabe von Öl wird die Butter etwas weicher. Damit sie sich besser rollen lässt, wird sie vor dem Einpacken kurz gekühlt.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration