Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Pastasalat an Basilikumsauce mit Sardellen

Pastasalat an Basilikumsauce mit Sardellen

Pastasalate passen als Vorspeise, kleines Hauptgericht oder auf einem Party-Buffet. Zum Beispiel mit Penne Broccoli und Sardellen an Basilikumsauce.

  • Laktosefrei
  • 30 Min.

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gBroccoli
  • Salz
  • 150 gTeigwaren, z. B. Penne oder Chifferotti rigati
  • ¾ BundBasilikum
  • 0,25 dlSonnenblumenöl
  • ½Zitrone
  • ½ TLmilder Senf
  • Pfeffer
  • 10 gSardellen in Olivenöl
  • 200 gBroccoli
  • Salz
  • 300 gTeigwaren, z. B. Penne oder Chifferotti rigati
  • 1½ BundBasilikum
  • 0,5 dlSonnenblumenöl
  • 1Zitrone
  • 1 TLmilder Senf
  • Pfeffer
  • 25 gSardellen in Olivenöl
  • 300 gBroccoli
  • Salz
  • 450 gTeigwaren, z. B. Penne oder Chifferotti rigati
  • 2¼ BundBasilikum
  • 0,75 dlSonnenblumenöl
  • Zitronen
  • 1½ TLmilder Senf
  • Pfeffer
  • 35 gSardellen in Olivenöl
  • 400 gBroccoli
  • Salz
  • 600 gTeigwaren, z. B. Penne oder Chifferotti rigati
  • 3 BundBasilikum
  • 1 dlSonnenblumenöl
  • 2Zitronen
  • 2 TLmilder Senf
  • Pfeffer
  • 50 gSardellen in Olivenöl
  • 500 gBroccoli
  • Salz
  • 750 gTeigwaren, z. B. Penne oder Chifferotti rigati
  • 3¾ BundBasilikum
  • 1,25 dlSonnenblumenöl
  • Zitronen
  • 2½ TLmilder Senf
  • Pfeffer
  • 60 gSardellen in Olivenöl
  • 600 gBroccoli
  • Salz
  • 900 gTeigwaren, z. B. Penne oder Chifferotti rigati
  • 4½ BundBasilikum
  • 1,5 dlSonnenblumenöl
  • 3Zitronen
  • 3 TLmilder Senf
  • Pfeffer
  • 75 gSardellen in Olivenöl
Kilokalorien
410 kcal
1.700 kj
Eiweiss
14 g
14,1 %
Fett
14 g
31,7 %
Kohlenhydrate
54 g
54,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Broccoli in Röschen teilen. Reichlich Wasser für die Teigwaren aufkochen, salzen. Broccoli darin 3–4 Minuten bissfest garen. Mit einer Schaumkelle herausheben, kalt abschrecken und beiseite stellen. Teigwaren im gleichen Wasser bissfest garen. Abgiessen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

    fast fertig
  2. Einige Basilikumblätter für die Garnitur beiseite stellen. Restlichen Basilikum mit dem Öl mischen und pürieren. Zitrone auspressen. Zitronensaft mit Basilikumöl und Senf zu einer Sauce rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pasta und Broccoli mit der Sauce mischen. Sardellen aus dem Öl heben und mit den beiseite gestellten Basilikumblättern darauf verteilen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/pastasalat-an-basilikumsauce-mit-sardellen
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren