Bärlauchbutter

Bärlauchbutter

10 Min.

Im Frühling zubereiten, portionenweise tiefkühlen, das ganze Jahr geniessen. Bärlauchbutter zu Grilladen, Fisch, gedämpftem Gemüse und mit Geschwellti servieren.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Sauce

Ergibt ca.

8
  • 8
  • 16

Portionen à 22 g

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 150 gButter, weich
  • 30 gBärlauch
  • Fleur de sel
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 300 gButter, weich
  • 60 gBärlauch
  • Fleur de sel
  • Pfeffer aus der Mühle
Kilokalorien
140 kcal
600 kj
Eiweiss
0 g
0 %
Fett
15 g
97,1 %
Kohlenhydrate
1 g
2,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
kühl stellen
Gesamt:
10 Min.
  1. Butter mit dem Handrührgerät ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Bärlauch fein hacken. Mit Fleur de sel und Pfeffer abschmecken. Bärlauch mit Butter vermengen. Auf ein Backpapier geben. Zu einer Rolle formen und bis zum Gebrauch kühlstellen.

Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration