Basilikum-Focaccia mit Salat

Basilikum-Focaccia mit Salat

30 Min.

Ein italienischer Klassiker zum Anbeissen: frisch gebackene Focaccia mit Basilikum-Öl, dazu ein frischer Zucchetti-Tomaten-Rucola-Salat mit Parmesan.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 3 ELOlivenöl
  • ½ BundBasilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½Frühlingszwiebel
  • 1Pizzateig à 300 g
  • Mehl zum Auswallen
  • ½kleine Zucchetti
  • 75 gParmesan am Stück
  • 150 gCherrytomaten
  • 25 gRucola
  • 1½ ELAceto balsamico bianco
  • 6 ELOlivenöl
  • 1 BundBasilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Frühlingszwiebel
  • 2Pizzateige à 300 g
  • Mehl zum Auswallen
  • 1kleine Zucchetti
  • 150 gParmesan am Stück
  • 300 gCherrytomaten
  • 50 gRucola
  • 3 ELAceto balsamico bianco
Kilokalorien
740 kcal
3.050 kj
Eiweiss
28 g
15,5 %
Fett
36 g
44,8 %
Kohlenhydrate
72 g
39,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
backen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
30 Min.
  1. Backofen auf 230 °C vorheizen. Die Hälfte des Öls mit Basilikum pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Frühlingszwiebel in dünne Scheiben schneiden. Pizzateige vierteln. Auf wenig Mehl ca. 5 mm dick auswallen. Teigstücke mit Basilikum-Öl bestreichen. Frühlingszwiebel darüberstreuen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. In der Ofenmitte ca. 15 Minuten backen. Inzwischen Zucchetti in 2 mm dicke Scheiben, Parmesan in Würfel schneiden. Tomaten halbieren. Zucchetti, Käse, Tomaten und Rucola mit restlichem Öl und Balsamico mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum-Focaccia mit Salat anrichten.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration