Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

 Auberginen-Involtini

Auberginen-Involtini

Gesamt: 1 Std. 35 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 22 g, Fett 23 g, Kohlenhydrate 15 g, 370 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Im Mittelmeerraum gibt es davon so viele Rezepte, wie es Köche gibt: Gefüllte Auberginen mit Hackfleisch und Sugo, in bella Italia darf Oregano nicht fehlen.

Zutaten

Hauptgericht

Für

6
  • 6
  • 12

Personen

  • 2 Auberginen à ca. 350 g
  • Salz
  • 1 Bund Oregano
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 600 g gemischtes Hackfleisch (Rind- und Schweinefleisch)
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 6 EL Olivenöl
  • 5 dl Tomatensugo
  • 4 Auberginen à ca. 350 g
  • Salz
  • 2 Bund Oregano
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1,2 kg gemischtes Hackfleisch (Rind- und Schweinefleisch)
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1,2 dl Olivenöl
  • 1 l Tomatensugo

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
ziehen lassen:
ca. 30 Minuten
garen:
ca. 35 Minuten
Gesamt:
1 Std. 35 Minuten
  1. Weiter gehts

    Auberginen längs in gleichmässige ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Scheiben salzen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Einige Oreganoblättchen für die Garnitur beiseitelegen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen Zwiebel, Knoblauch und restlichen Oregano hacken. Mit Hackfleisch mischen. Masse kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Auberginen mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Fleischmischung auf die Auberginenscheiben verteilen (je ca. 1 EL) und einrollen. Mit einem Zahnstocher fixieren. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Auberginenrollen portionenweise rundum ca. 5 Minuten braten. Backofen auf 180 °C Unter-/Oberhitze vorheizen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Tomatensugo und Auberginenrollen in eine ofenfeste Form oder Gusseisenpfanne geben. In der Ofenmitte ca. 35 Minuten garen. Mit beiseitegelegtem Oregano bestreuen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/auberginen-involtini
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren