Zucchettisalat mit Burrata

30 Min.

Als kleine Mahlzeit schmeckt cremige Burrata mit einem Salat aus Zucchetti ganz wunderbar. Für knackige Würze sorgen knusprig gebratene Kapern mit Thymian.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Zucchetti à ca. 200 g
  • ½ TLSalz
  • ½rote Zwiebel
  • 0,5 dlCondimento bianco DolceAgro
  • 40 gKapern
  • 4 ELOlivenöl
  • ¼ BundThymian
  • Pfeffer oder granulierter Cayennepfeffer
  • 2Burratas oder 4 Mini-Burratas
  • 4Zucchetti à ca. 200 g
  • 1 TLSalz
  • 1rote Zwiebel
  • 1 dlCondimento bianco DolceAgro
  • 80 gKapern
  • 8 ELOlivenöl
  • ½ BundThymian
  • Pfeffer oder granulierter Cayennepfeffer
  • 4Burratas à ca. 150 g oder 8 Mini-Burratas
  • 6Zucchetti à ca. 200 g
  • 1½ TLSalz
  • rote Zwiebeln
  • 1,5 dlCondimento bianco DolceAgro
  • 120 gKapern
  • 12 ELOlivenöl
  • ¾ BundThymian
  • Pfeffer oder granulierter Cayennepfeffer
  • 6Burratas oder 12 Mini-Burratas
  • 8Zucchetti à ca. 200 g
  • 2 TLSalz
  • 2rote Zwiebeln
  • 2 dlCondimento bianco DolceAgro
  • 160 gKapern
  • 16 ELOlivenöl
  • 1 BundThymian
  • Pfeffer oder granulierter Cayennepfeffer
  • 8Burratas oder 16 Mini-Burratas
  • 10Zucchetti à ca. 200 g
  • 2½ TLSalz
  • rote Zwiebeln
  • 2,5 dlCondimento bianco DolceAgro
  • 200 gKapern
  • 20 ELOlivenöl
  • 1¼ BundThymian
  • Pfeffer oder granulierter Cayennepfeffer
  • 10Burratas oder 20 Mini-Burratas
  • 12Zucchetti à ca. 200 g
  • 3 TLSalz
  • 3rote Zwiebeln
  • 3 dlCondimento bianco DolceAgro
  • 240 gKapern
  • 24 ELOlivenöl
  • 1½ BundThymian
  • Pfeffer oder granulierter Cayennepfeffer
  • 12Burratas oder 24 Mini-Burratas
Kilokalorien
720 kcal
3.000 kj
Eiweiss
32 g
18,9 %
Fett
56 g
74,6 %
Kohlenhydrate
11 g
6,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Zucchetti in 1 mm dünne Zungen hobeln. Mit Salz mischen. Zwiebel in Würfelchen schneiden. Mit Essig mischen. Kapern abtropfen und auf Haushaltspapier trocken tupfen. In etwas Öl knusprig braten. Thymianblättchen dazuzupfen und kurz mitbraten. Auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Restliches Öl zu den Essigzwiebeln geben und zu einem Dressing verrühren. Zucchetti mit Burratas anrichten. Mit Pfeffer würzen, mit Dressing beträufeln. Kapern und Thymian darüberstreuen.

Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration