Zitronen-Cakepops

Zitronen-Cakepops

2 Std.

Lustige Cakepops aus Zitronenkuchen und Mascarpone mit Schokoladenglasur – diese bunten Kugeln sind der absolute Hit auf jedem Party- oder Brunchbuffet.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckErgibt ca. 15 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Zitronencake à 350 g
  • 60 gMascarpone
  • 40 gPuderzucker
  • ½Zitrone
  • 30 gweisse Schokolade für die Spiesse
  • Schokoladenglasur

  • 300 gweisse Schokolade
  • 4 Tropfenrosa Lebensmittelfarbe
  • 2 Tropfenblaue Lebensmittelfarbe
  • 4 Tropfengrüne Lebensmittelfarbe
  • Nonpareilles und Zuckerblumen für die Dekoration, nach Belieben

Utensilien

  • Holzspiesse oder Lollipopstängel
  • Styropor à 20 × 30 × 3 cm
Kilokalorien
260 kcal
1.100 kj
Eiweiss
3 g
4,6 %
Fett
15 g
52,1 %
Kohlenhydrate
28 g
43,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
kühl stellen:
1 Stunden
Gesamt:
2 Std.
  1. Weiter gehts

    Vom Cake den dunklen Rand wegschneiden. 200 g Cake in Würfel schneiden. Im Cutter fein mahlen. Mascarpone und Puderzucker dazugeben. Zitronenschale fein dazureiben. Zitrone auspressen, Saft zum Cake geben. Alles gut zu einer kompakten Masse kneten. Daraus baumnussgrosse Kugeln à ca. 20 g formen. Auf einen Teller setzen und ca. 1 Stunde kühl stellen, bis sie fest sind.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    30 g Schokolade in Stücke brechen und über einem heissen Wasserbad langsam schmelzen. Holzspiesse ca. 1 cm tief in die Schokolade tauchen und die Cakekugeln aufspiessen. Spiesse in das Styropor stecken und ca. 30 Minuten kühl stellen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für die Glasur je 100 g Schokolade über einem heissen Wasserbad langsam schmelzen. Schokoladenportionen getrennt mit Lebensmittelfarbe einfärben. Cakepops mit Schokolade überziehen, dazu Cakepops in die Glasur tauchen und diese mit einem Löffel rundum verteilen. Gut abtropfen lassen. Spiesse in die Styroporplatte stecken und Schokolade antrocknen lassen. Restliche Schokolade in kleine Spritzbeutel füllen. Cakepops mit Schokolade und Zuckerdekor verzieren.

    fast fertig
Rezept: Janine Neininger

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Für die Cakepops Cakeresten verwenden. Cakepops über Nacht kühl stellen und am nächsten Tag glasieren und dekorieren. Darauf achten, dass die Schokolade flüssig bleibt, so können die Cakepops besser überzogen werden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration