Wurst-Käsesalat mit Gemüse

Wurst-Käsesalat mit Gemüse

2 Std. 30 Min.

Fenchel, Radieschen und Gurken ergänzen Cervelats und Emmentaler im Salat. Aus dem Essig-Zucker-Sud, in dem die Zwiebeln lagen, wird eine sämige Sauce gerührt.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2rote Zwiebeln
  • 2 dlWeissweinessig
  • 1 dlWasser
  • 2 ELZucker
  • 1 ELSalz
  • 200 gFenchel
  • 1 BundRadieschen
  • 120 gSnackgurken
  • 4Cervelats
  • 180 gEmmentaler
  • 3 ELRapsöl
  • 2 ELFeigensenf
  • Pfeffer
Kilokalorien
610 kcal
2.500 kj
Eiweiss
28 g
19,1 %
Fett
45 g
69,2 %
Kohlenhydrate
17 g
11,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
ziehen lassen:
ca. 2 Stunden
Gesamt:
2 Std. 30 Min.
  1. Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Essig, Wasser, Zucker und Salz aufkochen. Über die Zwiebeln giessen. Bei Raumtemperatur 2 Stunden ziehen lassen. Zwiebeln abgiessen, Essigsud auffangen und für die Sauce beiseite stellen.

    fast fertig
  2. Fenchel hobeln, Radieschen halbieren. Gurken in Scheiben schneiden. Cervelats schälen, in Scheiben schneiden. Käse fein hobeln. Öl, Senf, 0,5 dl Essigsud, Salz und Pfeffer zu einer Sauce rühren. Mit allen Zutaten mischen. Zwiebeln auf dem Salat verteilen.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration