Wassermelone mit Gurke und Crevetten

Wassermelone mit Gurke und Crevetten

25 Min.

Ein leichter Salat aus Wassermelonen, Gurken und roten Zwiebeln begleitet in Olivenöl gut angebratene Crevetten auf erfrischende Art und Weise.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 300 gWassermelone
  • 100 gGurke
  • ½kleine rote Zwiebel
  • 250 grohe ungeschälte Crevetten
  • 2½ ELOlivenöl
  • Salz
  • 1½ ELEssig
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 600 gWassermelone
  • 200 gGurke
  • 1kleine rote Zwiebel
  • 500 grohe ungeschälte Crevetten
  • 5 ELOlivenöl
  • Salz
  • 3 ELEssig
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 900 gWassermelone
  • 300 gGurke
  • kleine rote Zwiebeln
  • 750 grohe ungeschälte Crevetten
  • 7½ ELOlivenöl
  • Salz
  • 4½ ELEssig
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1,2 kgWassermelone
  • 400 gGurke
  • 2kleine rote Zwiebeln
  • 1 kgrohe ungeschälte Crevette
  • 10 ELOlivenöl
  • Salz
  • 6 ELEssig
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1,5 kgWassermelone
  • 500 gGurke
  • kleine rote Zwiebeln
  • 1,25 kgrohe ungeschälte Crevetten
  • 12½ ELOlivenöl
  • Salz
  • 7½ ELEssig
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1,8 kgWassermelone
  • 600 gGurke
  • 3kleine rote Zwiebeln
  • 1,5 kgrohe ungeschälte Crevetten
  • 15 ELOlivenöl
  • Salz
  • 9 ELEssig
  • Pfeffer aus der Mühle
Kilokalorien
220 kcal
900 kj
Eiweiss
13 g
25,5 %
Fett
12 g
52,9 %
Kohlenhydrate
11 g
21,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Melone in Schnitze schneiden. Gurke mit dem Sparschäler längs in feine Streifen hobeln. Zwiebel in feine Ringe schneiden. Crevetten schälen, Darm entfernen.

    fast fertig
  2. Wenig Öl erhitzen. Crevetten rundum ca. 5 Minuten anbraten. Mit Salz würzen. Restliches Öl und Essig mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Melone, Gurke, Zwiebeln und Crevetten anrichten. Dressing darüberträufeln und servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration