Tintenfischringe im Kräuter-Knoblauch-Öl

Tintenfischringe im Kräuter-Knoblauch-Öl

30 Min.

Mediterraner Fischgenuss. Tintenfischringe im Mehl wenden, kurz im Öl anbraten, Knoblauch dazugeben, fertigbraten. Mit Petersilie und Zitronenschale bestreuen. Mit Baguette servieren.

  • Laktosefrei

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Fisch portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • 500 gtiefgekühlte Tintenfischringe
  • ½ BundPetersilie
  • 1Zitrone
  • 4 ELMehl
  • ½ TLSalz
  • ¼ TLPfeffer
  • 3 ELHOLL-Rapsöl
  • 2Knoblauchzehen
  • 1 kgtiefgekühlte Tintenfischringe
  • 1 BundPetersilie
  • 2Zitronen
  • 8 ELMehl
  • 1 TLSalz
  • ½ TLPfeffer
  • 6 ELHOLL-Rapsöl
  • 4Knoblauchzehen
  • 1,5 kgtiefgekühlte Tintenfischringe
  • 1½ BundPetersilie
  • 3Zitronen
  • 120 gMehl
  • 1½ TLSalz
  • ¾ TLPfeffer
  • 9 ELHOLL-Rapsöl
  • 6Knoblauchzehen
Kilokalorien
180 kcal
750 kj
Eiweiss
18 g
41,1 %
Fett
7 g
36 %
Kohlenhydrate
10 g
22,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Gefrorene Tintenfischringe mit kaltem Wasser abwaschen, Auftauen lassen. Petersilie hacken. Etwas Zitronenschale abreiben. Restliche Zitrone in Schnitze schneiden.

    fast fertig
  2. Mehl, Salz und Pfeffer mischen. Tintenfischringe mit Haushaltspapier trocken tupfen und im Mehl wenden. Mehl gut abklopfen. Öl erhitzen. Tintenfische bei hoher Hitze ca. 3 Minuten anbraten. Hitze reduzieren. Knoblauch dazupressen und 2 Minuten fertigbraten. Petersilie und Zitronenschale daruntermischen und servieren. Dazu passt Baguette.

    fast fertig
Rezept: Simone Codoni

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration