Waldbeerentörtchen

Waldbeerentörtchen

Tortine di frutta di bosco

20 Min.

Desserthäppchen, ideal auch für die Kaffeerunde. Mascarpone mit Zitronensaft und Limoncello parfümieren, auf Sablés streichen. Beeren daraufsetzen.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Ergibt

16
  • 16
  • 32

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gMascarpone
  • 3 ELZitronensaft
  • 2 ELLimoncello oder Zitronensirup, aus dem Delikatessgeschäft
  • 2 ELZucker
  • 16helle oder dunkle Sablés, z. B. Rahmsablés und Chocosablés
  • 350 gBeeren, z. B. Erdbeeren, Johannisbeeren, Heidelbeeren und Himbeeren
  • 2 ELJohannisbeergelee
  • 500 gMascarpone
  • 6 ELZitronensaft
  • 4 ELLimoncello oder Zitronensirup, aus dem Delikatessgeschäft
  • 4 ELZucker
  • 32helle oder dunkle Sablés, z. B. Rahmsablés und Chocosablés
  • 700 gBeeren, z. B. Erdbeeren, Johannisbeeren, Heidelbeeren und Himbeeren
  • 4 ELJohannisbeergelee
Kilokalorien
130 kcal
500 kj
Eiweiss
2 g
6,9 %
Fett
8 g
62,1 %
Kohlenhydrate
9 g
31 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Mascarpone, Zitronensaft, Limoncello und Zucker glattrühren. Die Creme auf die Sablés streichen. Beeren hübsch darauf verteilen. Gelee leicht erwärmen und auf die Törtchen träufeln. Bis zur Verwendung kühl stellen.

Rezept: Regula Brodbeck

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration