Vollkorn-Crêpes mit Brombeersauce

Vollkorn-Crêpes mit Brombeersauce

40 Min.

Zarte Vollkorn-Crêpes aus mit Vanille gewürztem Teig werden mit einer cremigen Brombeersauce im Sommer und Herbst zu einem herzhaften Dessert.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert Für 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Vanilleschote
  • 50 gRoggenmehl
  • 50 gMehl
  • 2Eier
  • 4 ELSonnenblumenöl
  • 2 dlMilch
  • 1 PriseSalz
  • 6 ELZucker
  • 250 gBrombeeren
  • 1,5 dlSauerrahm
  • 6kleine Brombeerblätter, frisch
  • Butter zum Braten
Kilokalorien
500 kcal
2.100 kj
Eiweiss
9 g
7,4 %
Fett
29 g
53,4 %
Kohlenhydrate
48 g
39,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Vanilleschote längs halbieren, Mark herauskratzen. Mit allem Mehl, Eiern, Öl, Milch, Salz und 1/3 des Zuckers in einer Schüssel mischen. Mit einem Schwingbesen zu einem Teig verrühren. Einige Beeren beiseitestellen. Restliche Beeren mit Rahm und der Hälfte des restlichen Zuckers pürieren. Brombeerblätter hacken, in einem Mörser mit restlichem Zucker zerreiben, bis der Zucker grünlich ist. Butter in einer beschichteten Bratpfanne schmelzen. Pro Crêpe 1/4 des Teigs unter Schwenken dünn verlaufen lassen. Bei mittlerer Hitze beidseitig goldbraun backen. Crêpes zusammenfalten und mit Brombeersauce und beiseitegestellten Beeren anrichten. Mit dem Zucker bestreuen und servieren.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration