Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Vegane Green-Buddha-Bowl

Vegane Green-Buddha-Bowl

50 Min.

Buddha-Bowls sind reichhaltige und bekömmliche moderne Gerichte. Hier als vegane Version mit Quinoa, Edamame, Avocado, Ei-Ersatz, Federkohl und Tahinisauce.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 40 gFederkohl
  • ½ TLOlivenöl
  • Salz
  • 125 gweisse Quinoa
  • 2,5 dlWasser
  • 120 gtiefgekühlte, geschälte Edamame
  • ½Orange
  • ¼ BundBasilikum
  • 1½ ELTahini (Sesampaste)
  • ½Avocado
  • 2V-Love The Boiled (veganer Ersatz für gekochtes Ei)
  • 2 TLgehackte Pistazien
  • 80 gFederkohl
  • 1 TLOlivenöl
  • Salz
  • 250 gweisse Quinoa
  • 5 dlWasser
  • 240 gtiefgekühlte, geschälte Edamame
  • 1Orange
  • ½ BundBasilikum
  • 3 ELTahini (Sesampaste)
  • 1Avocado
  • 4V-Love The Boiled (veganer Ersatz für gekochtes Ei)
  • 4 TLgehackte Pistazien
  • 120 gFederkohl
  • 1½ TLOlivenöl
  • Salz
  • 375 gweisse Quinoa
  • 7,5 dlWasser
  • 360 gtiefgekühlte, geschälte Edamame
  • Orangen
  • ¾ BundBasilikum
  • 4½ ELTahini (Sesampaste)
  • Avocados
  • 6V-Love The Boiled (veganer Ersatz für gekochtes Ei)
  • 6 TLgehackte Pistazien
  • 160 gFederkohl
  • 2 TLOlivenöl
  • Salz
  • 500 gweisse Quinoa
  • 1 dlWasser
  • 480 gtiefgekühlte, geschälte Edamame
  • 2Orangen
  • 1 BundBasilikum
  • 6 ELTahini (Sesampaste)
  • 2Avocados
  • 8V-Love The Boiled (veganer Ersatz für gekochtes Ei)
  • 8 TLgehackte Pistazien
  • 200 gFederkohl
  • 2½ TLOlivenöl
  • Salz
  • 625 gweisse Quinoa
  • 1,25 dlWasser
  • 600 gtiefgekühlte, geschälte Edamame
  • Orangen
  • 1¼ BundBasilikum
  • 7½ ELTahini (Sesampaste)
  • Avocados
  • 10V-Love The Boiled (veganer Ersatz für gekochtes Ei)
  • 10 TLgehackte Pistazien
  • 240 gFederkohl
  • 3 TLOlivenöl
  • Salz
  • 750 gweisse Quinoa
  • 1,5 dlWasser
  • 720 gtiefgekühlte, geschälte Edamame
  • 3Orangen
  • 1½ BundBasilikum
  • 9 ELTahini (Sesampaste)
  • 3Avocados
  • 12V-Love The Boiled (veganer Ersatz für gekochtes Ei)
  • 12 TLgehackte Pistazien
Kilokalorien
540 kcal
2.450 kj
Eiweiss
24 g
18,8 %
Fett
24 g
42,2 %
Kohlenhydrate
50 g
39,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
backen:
10 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Backofen auf 140 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Federkohl vom Stängel zupfen, mit Öl und einer Prise Salz vermischen. Auf einem Blech im Ofen ca. 10 Minuten knusprig backen.

    fast fertig
  2. Quinoa im Wasser 10 Minuten köcheln und weitere 5 Minuten quellen lassen. Überschüssiges Wasser abgiessen. Edamame in Wasser ca. 2 Minuten blanchieren. Orange auspressen. Einige Basilikumblätter beiseitelegen, Rest hacken. Tahini mit ungefähr der Hälfte des Orangensafts und dem Basilikum zu einer Sauce mixen, salzen. Avocado in Scheiben schneiden. The Boiled halbieren oder vierteln. Alle Zutaten in einer Bowl anrichten. Mit restlichem Orangensaft beträufeln. Tahinisauce, Pistazien und restliche Basilikumblätter darübergeben und leicht salzen. Mit Federkohlchips servieren.

    fast fertig
Rezept: Simone Codoni
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/vegane-green-buddha-bowl

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren