Tafelspitz

Tafelspitz

3 Std. 15 Min.

Tafelspitz ist eine österreichische Rindfleisch-Spezialität, die man mit Gemüse im Sud ziehen lässt, bis sich das Fleisch butterzart ist.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

HauptgerichtFür 6 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 kgTafelspitz (Rindshuftdeckel), beim Migros-Metzger vorbestellen
  • 1Zwiebel
  • 100 gKnollensellerie
  • 1Karotte
  • 2Knoblauchzehen
  • 2Lorbeerblätter
  • 2Gewürznelken
  • 1½ TLSalz
Kilokalorien
250 kcal
1.050 kj
Eiweiss
37 g
63,8 %
Fett
8 g
31 %
Kohlenhydrate
3 g
5,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
garen:
ca. 3 Stunden
Gesamt:
3 Std. 15 Min.
  1. Fleisch 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Reichlich Wasser aufkochen. Tafelspitz hineingeben und 2–3 Minuten kochen lassen. Fleisch herausheben, Wasser abgiessen.

    fast fertig
  2. Tafelspitz neu ansetzen. Dazu Fleisch in eine Pfanne geben und mit heissem Wasser bedecken. Aufkochen. Zwiebel ungeschält halbieren. Sellerie und Karotte in grosse Stücke schneiden. Zwiebel, Gemüse, Knoblauch, Lorbeerblätter, Nelken und Salz dazugeben. Tafelspitz halb zugedeckt ca. 3 Stunden kurz vor dem Siedepunkt ziehen lassen. Garprobe machen: Dazu eine Fleischgabel einstechen; wenn sich das Fleisch leicht ablöst, ist es gar. Fleisch aus der Bouillon heben. Bouillon durch ein feinmaschiges Sieb giessen. Fleisch und die entstandene Rindsbouillon zusammen oder getrennt servieren oder weiterverarbeiten.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration