Süsser Brotkuchen mit Honig

Süsser Brotkuchen mit Honig

Bint al Sahn

3 Std. 35 Min.

Jemenitisches Dessert. Teig zu Rondellen auswallen, mit Butter bepinselt in die Form schichten, backen. Mit Honig-Butter beträufeln, mit Kümmel bestreuen.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

16
  • 16
  • 32

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 hohes Blech à 28 cm Ø

für 2 hohe Bleche à 28 cm Ø

  • 500 gMehl
  • ½ TLSalz
  • 30 gHefe
  • ca. 1,8 dlWasser, lauwarm
  • 4Eier
  • 200 gButter
  • ½ TLschwarzer Kümmel, aus dem Orient-Shop
  • 250 gkristalliner Blütenhonig
  • 1 kgMehl
  • 1 TLSalz
  • 60 gHefe
  • ca. 3,6 dlWasser, lauwarm
  • 8Eier
  • 400 gButter
  • 1 TLschwarzer Kümmel, aus dem Orient-Shop
  • 500 gkristalliner Blütenhonig
Kilokalorien
270 kcal
1.150 kj
Eiweiss
6 g
8,8 %
Fett
12 g
39,7 %
Kohlenhydrate
35 g
51,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
aufgehen lassen:
ca. 1 Stunde
backen:
20-25 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
3 Std. 35 Min.
  1. Weiter gehts

    Mehl und Salz mischen. Hefe im Wasser auflösen. Eier verquirlen. Wenig zum Bestreichen kühl stellen. Restliche Eier und Hefe-Wasser zum Mehl geben. Alles zu einem glatten geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt ca. 40 Minuten aufgehen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Butter bei kleiner Hitze langsam schmelzen. Form mit Butter auspinseln. Teig in Stücke à ca. 70 g teilen. Erstes Teigstück auf wenig Mehl zu einer Rondelle à 28 cm auswallen. In die Form geben. Grosszügig mit Butter bepinseln. Mit restlichem Teig gleich verfahren. Oberste Teigrondelle nicht mehr mit Butter bepinseln. Zugedeckt 30 Minuten aufgehen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Teig mit beiseitegestelltem Ei bestreichen und mit Kümmel bestreuen. In der Ofenmitte 20–25 Minuten backen. Inzwischen restliche Butter und Honig bei kleiner Hitze langsam erwärmen. Kuchen herausnehmen. Mit Honig-Butter beträufeln. In der Form abkühlen lassen.

    fast fertig
Rezept: Janine Neininger

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Kuchen erst in Stücke schneiden, dann mit Honig begiessen. So kann der Honig besser in den Teig einziehen. Wenig Honig beiseitestellen und warm zum Kuchen servieren.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration