Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Spargeln mit Rhabarber und Speck

Spargeln mit Rhabarber und Speck

Gesamt: 45 Minuten • Aktiv: ca. 45 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 10 g, Fett 63 g, Kohlenhydrate 12 g, 680 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Weisse und grüne Spargeln sind grilliert oder angebraten eine wahre Delikatesse. Erst recht mit karamellisiertem Rhabarber, knusprigem Speck und Kräuteröl.

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 125 g weisse Spargeln
  • 125 g grüne Spargeln
  • ¼ TL Salz
  • Pfeffer
  • ¼ TL Zucker
  • ½ Stängel Rhabarber
  • ½ EL Olivenöl
  • 2 Tranchen Bratspeck
  • 0,5 dl Sonnenblumenöl
  • 10 g Schnittlauch oder Basilikum
  • ¼ EL Puderzucker
  • ¼ EL Butter
  • 250 g weisse Spargeln
  • 250 g grüne Spargeln
  • ½ TL Salz
  • Pfeffer
  • ½ TL Zucker
  • 1 Stängel Rhabarber
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 Tranchen Bratspeck
  • 1 dl Sonnenblumenöl
  • 20 g Schnittlauch oder Basilikum
  • ½ EL Puderzucker
  • ½ EL Butter
  • 500 g weisse Spargeln
  • 500 g grüne Spargeln
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Zucker
  • 2 Stängel Rhabarber
  • 2 EL Olivenöl
  • 8 Tranchen Bratspeck
  • 2 dl Sonnenblumenöl
  • 40 g Schnittlauch oder Basilikum
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 EL Butter
  • 750 g weisse Spargeln
  • 750 g grüne Spargeln
  • 1½ TL Salz
  • Pfeffer
  • 1½ TL Zucker
  • 3 Stängel Rhabarber
  • 3 EL Olivenöl
  • 12 Tranchen Bratspeck
  • 3 dl Sonnenblumenöl
  • 60 g Schnittlauch oder Basilikum
  • 1½ EL Puderzucker
  • 1½ EL Butter
  • 1 kg weisser Spargel
  • 1 kg grüner Spargel
  • 2 TL Salz
  • Pfeffer
  • 2 TL Zucker
  • 4 Stängel Rhabarber
  • 4 EL Olivenöl
  • 16 Tranchen Bratspeck
  • 4 dl Sonnenblumenöl
  • 80 g Schnittlauch oder Basilikum
  • 2 EL Puderzucker
  • 2 EL Butter
  • 1,25 kg weisse Spargeln
  • 1,25 kg grüne Spargeln
  • 2½ TL Salz
  • Pfeffer
  • 2½ TL Zucker
  • 5 Stängel Rhabarber
  • 5 EL Olivenöl
  • 20 Tranchen Bratspeck
  • 5 dl Sonnenblumenöl
  • 100 g Schnittlauch oder Basilikum
  • 2½ EL Puderzucker
  • 2½ EL Butter
  • 1,5 kg weisse Spargeln
  • 1,5 kg grüne Spargeln
  • 3 TL Salz
  • Pfeffer
  • 3 TL Zucker
  • 6 Stängel Rhabarber
  • 6 EL Olivenöl
  • 24 Tranchen Bratspeck
  • 6 dl Sonnenblumenöl
  • 120 g Schnittlauch oder Basilikum
  • 3 EL Puderzucker
  • 3 EL Butter

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
  1. Weiter gehts

    Spargeln rüsten. Weisse Spargeln vom Köpfchen weg, grüne im unteren Drittel schälen. Enden frisch anschneiden. Spargeln je nach Dicke längs halbieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker bestreuen und kurz ziehen lassen. Rhabarber längs halbieren und in Stücke schneiden. Spargeln mit Öl mischen. In einer heissen Grillpfanne rundum ca. 7 Minuten anbraten, bis der Spargel weich ist, aber noch Biss hat. Speck in einer Bratpfanne knusprig braten.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für das Kräuteröl Öl auf ca. 60 °C erwärmen. Schnittlauch oder Basilikum zum Öl geben und ca. 1 Minute erwärmen. Alles fein mixen. Durch ein Sieb giessen und abkühlen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Puderzucker in einer Pfanne hell karamellisieren. Rhabarber beigeben und kurz durchschwenken. Butter dazugeben und kurz andünsten. Speck etwas zerbröseln und mit Spargeln und Rhabarber anrichten. Kräuteröl darüberträufeln. Dazu passt Kartoffelstock.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/spargeln-mit-rhabarber-und-speck
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipp

Statt Basilikum oder Schnittlauch kann im Frühling für das Öl auch Bärlauch verwendet werden.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren