Sommer-Raclette vom Grill

Sommer-Raclette vom Grill

35 Min.

Um den gewürzten Käse zu schmelzen, stellt man die Raclette-Pfännchen direkt auf den Rost. Dazu gibts Frühkartoffeln und grillierte Aprikosen-Speck-Spiesse.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 500 gFrühkartoffeln
  • 250 gAprikosen
  • 3Schalotten
  • 100 gBratspeck
  • 400 gRaclettekäse
  • Raclette-Gewürz
  • 0,125 BundThymian
  • 1 kgFrühkartoffel
  • 500 gAprikosen
  • 6Schalotten
  • 200 gBratspeck
  • 800 gRaclettekäse
  • Raclette-Gewürz
  • ¼ BundThymian
  • 1,5 kgFrühkartoffeln
  • 750 gAprikosen
  • 9Schalotten
  • 300 gBratspeck
  • 1,2 kgRaclettekäse
  • Raclette-Gewürz
  • 0,375 BundThymian
  • 2 kgFrühkartoffeln
  • 1 kgAprikose
  • 12Schalotten
  • 400 gBratspeck
  • 1,6 kgRaclettekäse
  • Raclette-Gewürz
  • ½ BundThymian
  • 2,5 kgFrühkartoffeln
  • 1,25 kgAprikosen
  • 15Schalotten
  • 500 gBratspeck
  • 2 kgRaclettekäse
  • Raclette-Gewürz
  • 0,625 BundThymian
  • 3 kgFrühkartoffeln
  • 1,5 kgAprikosen
  • 18Schalotten
  • 600 gBratspeck
  • 2,4 kgRaclettekäse
  • Raclette-Gewürz
  • ¾ BundThymian

Utensilien

  • Holzspiesschen
Kilokalorien
1.150 kcal
4.750 kj
Eiweiss
64 g
22,7 %
Fett
70 g
56 %
Kohlenhydrate
60 g
21,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
grillieren:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
35 Min.
  1. Weiter gehts

    Kartoffeln

    Kartoffeln im Wasser ca. 10 Minuten weich kochen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Spiesse vorbereiten

    Aprikosen vierteln. Schalotten in Schnitze schneiden. Speck aufrollen. Alles abwechselnd auf Spiesse stecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Raclette zubereiten

    Grill auf ca. 180 °C vorheizen. Spiesse rundum ca. 5 Minuten grillieren. Käsescheiben in Grill-Raclette-Pfännchen geben. Pfännchen auf den Rost stellen. Käse schmelzen. Würzen und mit Thymian bestreuen. Kartoffeln und Aprikosenspiesse dazuservieren.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Statt Kartoffeln Brotscheiben auf dem Grill rösten. Käse und Spiessli darauf anrichten. Statt Aprikosen Zwetschgen verwenden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration