Gebratenes Raclettesandwich

Gebratenes Raclettesandwich

25 Min.

Das im Ofen gebratene Sandwich mit Raclettekäse-Scheiben, Cornichons, Bratspeck und Salbei ist ein einfaches, aber originelles Gericht.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 500 gBrot, z. B. Kartoffelbrot
  • 8Cornichons
  • 240 gRaclettekäse-Scheiben
  • 4 ZweigeSalbei
  • 8 TranchenBratspeck
  • 2 ELRapsöl
  • 4Knoblauchzehen
Kilokalorien
680 kcal
2.800 kj
Eiweiss
34 g
20,2 %
Fett
32 g
42,9 %
Kohlenhydrate
62 g
36,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Brot in 8 Scheiben schneiden. Cornichons längs halbieren. 4 Brotscheiben mit Käse und Cornichons belegen. Mit restlichen Brotscheiben bedecken. Salbei­zweige auf die Brote legen. Brote mit je 2 Speckscheiben umwickeln. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Mit Öl bepinseln. Knoblauchzehen samt Schale zerdrücken, zu den Broten aufs Blech legen. In der Ofenmitte ca. 15 Minuten knusprig backen. Sandwiches mit den gebratenen Knoblauchzehen servieren. Dazu passt Salat.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration