Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Shepherd’s Pie

Gesamt: 1 Std. 25 Minuten • Aktiv: ca. 60 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 38 g, Fett 39 g, Kohlenhydrate 41 g, 670 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Hackfleisch mit Erbsen und Champignons wird mit Kartoffelpüree überbacken. Der würzige Schäferkuchen ist auch als Cottage Pie oder Hachis Parmentier bekannt.

Zutaten

Hauptgericht

Für

6
  • 6
  • 12

Personen

  • Öl zum Braten
  • 800 g Lammhackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Karotten
  • 250 g Champignons
  • 60 g Speckwürfelchen
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 EL Paprikapulver
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 2 dl Fleischbouillon
  • 200 g tiefgekühlte Erbsen
  • 1 kg mehligkochende Kartoffeln
  • 80 g Butter
  • 2 dl Milch
  • 1 dl Rahm
  • Muskatnuss
  • Öl zum Braten
  • 1,6 kg Lammhackfleisch
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 Karotten
  • 500 g Champignons
  • 120 g Speckwürfelchen
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Pfeffer
  • 2 EL Paprikapulver
  • 4 EL Tomatenpüree
  • 4 dl Fleischbouillon
  • 400 g tiefgekühlte Erbsen
  • 2 kg mehligkochende Kartoffeln
  • 160 g Butter
  • 4 dl Milch
  • 2 dl Rahm
  • Muskatnuss

So gehts

Zubereitung:
ca. 60 Minuten
backen:
ca. 20-25 Minuten
Gesamt:
1 Std. 25 Minuten
  1. Weiter gehts

    Wenig Öl in einer Pfanne heiss werden lassen. Lammhackfleisch portionenweise ca. 3-4 Minuten anbraten, herausnehmen. Zwiebel fein schneiden, Knoblauch fein schneiden. Karotten in feine Würfel schneiden. Champignons in Scheiben schneiden. Speckwürfelchen anbraten, Zwiebel, Knoblauch, Karotten und Champignons dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Tomatenpüree beigeben. Bouillon und Erbsen dazugeben. Fleisch beigeben und 30 Minuten köcheln lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Kartoffeln halbieren, in Würfel schneiden. In Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Abgiessen. Butter in einer Pfanne erhitzen, Milch und Rahm dazugeben. Muskatnuss dazureiben. Kartoffelwürfel mit einem Passe-vite zur Milchmasse drücken. Zu einem glatten Püree verrühren.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Kleine Auflaufformen mit Butter einfetten. Hackfleischmasse hineingeben, Kartoffelstock darüber verteilen. Im Ofen ca. 20–25 Minuten überbacken.

    fast fertig
Rezept: Sonja Leissing
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/shepherd-s-pie
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipp

Anstelle des Lammhackfleisches kann auch Rindshackfleisch verwendet werden.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren