Seidentofu-Früchte-Creme

Seidentofu-Früchte-Creme

5 Min.

Quick & Easy: Aus 5 Zutaten – Persimone (Kaki), Banane, Papaya, Seidentofu, Zimt – entsteht in knapp 5 Minuten ein leichtes, veganes Dessert ohne Zucker.

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Vegan

Zutaten

Dessert

Für

2
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Persimone (Kaki)
  • ¼reife Banane
  • ¼Papaya
  • 62,5 gSeidentofu
  • Zimt
  • 1Persimone (Kaki)
  • ½reife Banane
  • ½Papaya
  • 125 gSeidentofu
  • Zimt
  • 2Persimonen (Kakis)
  • 1reife Banane
  • 1Papaya
  • 250 gSeidentofu
  • Zimt
  • 3Persimonen (Kakis)
  • reife Bananen
  • Papayas
  • 375 gSeidentofu
  • Zimt
  • 4Persimonen (Kakis)
  • 2reife Bananen
  • 2Papayas
  • 500 gSeidentofu
  • Zimt
  • 5Persimonen (Kakis)
  • reife Bananen
  • Papayas
  • 625 gSeidentofu
  • Zimt
  • 6Persimonen (Kakis)
  • 3reife Bananen
  • 3Papayas
  • 750 gSeidentofu
  • Zimt
Kilokalorien
140 kcal
600 kj
Eiweiss
5 g
16,5 %
Fett
1 g
7,4 %
Kohlenhydrate
23 g
76 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 5 Minuten
  1. Persimone schälen und mit Banane in Scheiben schneiden. Papaya schälen, entkernen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Einige Scheiben für die Garnitur beiseitestellen. Restliche Früchte pürieren. Tofu beigeben und alles fein pürieren. Mit Zimt abschmecken und mit beiseitegestellten Früchten servieren.

Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Je nach Reifegrad der Früchte wird die Creme süsser. Anstelle von Persimone und Papaya andere Früchte verwenden.

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration