Scones mit Apfel

45 Min.

It's tea time! Scones ist ein Gebäck, das ursprünglich von den britischen Inseln stammt. Hier finden Sie unsere Interpretation, mit Apfel bestückt. En guete.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckErgibt ca. 8 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1säuerlicher Apfel, z. B. Jazz
  • 1 dlApfelsaft
  • 3 ELRohzucker
  • 250 gMehl
  • 2 TLBackpulver
  • 1 TLSalz
  • 50 gButter, kalt
  • 1,5 dlMilch
  • Mehl zum Auswallen
  • 4 ELCrème fraîche
Kilokalorien
230 kcal
1.000 kj
Eiweiss
5 g
8,6 %
Fett
9 g
34,8 %
Kohlenhydrate
33 g
56,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
12-15 Minuten
Gesamt:
45 Min.
  1. Weiter gehts

    Apfel halbieren, Kerngehäuse entfernen. Apfel ungeschält in Würfelchen schneiden. Mit Apfelsaft und 1 EL Zucker in eine Pfanne geben und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit eingekocht ist. Auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Mehl, Backpulver, restlichen Zucker und Salz in eine grosse Schüssel geben. Butter in Würfel schneiden und dazugeben. Alles zwischen den Fingern bröselig reiben. 1 EL Milch zum Bepinseln beiseitestellen. Restliche Milch beigeben und alles rasch zu einem geschmeidigen Teig zusammenfügen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 210 °C vorheizen. Teig auf wenig Mehl ca. 2 cm dick auswallen. Daraus 8–10 Rondellen à ca. 6 cm Ø ausstechen. Rondellen mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Scones mit beiseitegestellter Milch bepinseln. Scones in der Ofenmitte 12-15 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen. Lauwarm mit Apfel und Crème fraîche servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration