Schwarzwurzelsalat mit Frischkäse-Brötchen

Schwarzwurzelsalat mit Frischkäse-Brötchen

35 Min.

Vegetarischer Schwarzwurzelsalat in Senf-Joghurt-Dressing auf Trevisano. Köstlich ergänzt wird die leichte Vorspeise durch Proteinbrot mit Ziegenfrischkäse.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Zitrone
  • 300 gSchwarzwurzeln
  • Salz
  • ½ BundFrühlingszwiebeln
  • ½ ELSenf
  • 1½ ELJoghurt nature
  • 2½ ELApfelessig
  • 1½ ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • 125 gRadicchio trevisano
  • 2 ScheibenProteinbrot
  • 75 gZiegenfrischkäse
  • ½ BundKräuter, z. B. Schnittlauch
  • 1Zitrone
  • 600 gSchwarzwurzeln
  • Salz
  • 1 BundFrühlingszwiebeln
  • 1 ELSenf
  • 3 ELJoghurt nature
  • 5 ELApfelessig
  • 3 ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • 250 gRadicchio trevisano
  • 4 ScheibenProteinbrot
  • 150 gZiegenfrischkäse
  • 1 BundKräuter, z. B. Schnittlauch
  • 2Zitronen
  • 1,2 kgSchwarzwurzeln
  • Salz
  • 2 BundFrühlingszwiebeln
  • 2 ELSenf
  • 6 ELJoghurt nature
  • 1 dlApfelessig
  • 6 ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • 500 gRadicchio trevisano
  • 8 ScheibenProteinbrot
  • 300 gZiegenfrischkäse
  • 2 BundKräuter, z. B. Schnittlauch
  • 3Zitronen
  • 1,8 kgSchwarzwurzeln
  • Salz
  • 3 BundFrühlingszwiebeln
  • 3 ELSenf
  • 9 ELJoghurt nature
  • 1,5 dlApfelessig
  • 9 ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • 750 gRadicchio trevisano
  • 12 ScheibenProteinbrot
  • 450 gZiegenfrischkäse
  • 3 BundKräuter, z. B. Schnittlauch
Kilokalorien
340 kcal
1.450 kj
Eiweiss
16 g
25,6 %
Fett
14 g
50,4 %
Kohlenhydrate
15 g
24 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
weich garen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
35 Min.
  1. Zitrone auspressen. Saft mit reichlich Wasser in eine Schüssel geben. Schwarzwurzeln schälen und sofort ins Zitronenwasser legen. Dickere Wurzeln längs halbieren oder vierteln. In siedendem Salzwasser ca. 20 Minuten weich garen. Abgiessen und abtropfen lassen. Schwarzwurzeln in mundgerechte Stücke schneiden.

    fast fertig
  2. Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden. Senf, Joghurt, Essig und Öl verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schwarzwurzeln, Zwiebeln und Dressing mischen. Einige Trevisanoblätter beiseitestellen. Restlichen Trevisano in feine Streifen schneiden. Brotscheiben mit Frischkäse bestreichen. Schnittlauch fein schneiden. Schwarzwurzelsalat mit Trevisanostreifen und -blättern anrichten. Brotscheiben mit Schnittlauch bestreuen und dazuservieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration