Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Schafkäse-Beignets

Schafkäse-Beignets

Gesamt: 40 Minuten • Aktiv: ca. 40 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 12 g, Fett 40 g, Kohlenhydrate 15 g, 470 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Knuspriges auf dem Brunchbuffet: Beignet-Teig mit Schafkäsewürfel mischen und in Nocken goldgelb frittieren. Dazu schmeckt Feigenkonfitüre oder Raisinée.

Zutaten

Brunch/Frühstück

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 0,6 dl Wasser
  • 15 g Butter
  • ¼ TL Salz
  • Muskatnuss
  • 40 g Weissmehl
  • 1 Ei
  • 50 g Schafkäse , z. B. Brebiou
  • 5 dl Frittieröl
  • 1,2 dl Wasser
  • 30 g Butter
  • ½ TL Salz
  • Muskatnuss
  • 80 g Weissmehl
  • 2 Eier
  • 100 g Schafkäse , z. B. Brebiou
  • 5 dl Frittieröl
  • 1,8 dl Wasser
  • 45 g Butter
  • ¾ TL Salz
  • Muskatnuss
  • 120 g Weissmehl
  • 3 Eier
  • 150 g Schafkäse , z. B. Brebiou
  • 5 dl Frittieröl
  • 2,4 dl Wasser
  • 60 g Butter
  • 1 TL Salz
  • Muskatnuss
  • 160 g Weissmehl
  • 4 Eier
  • 200 g Schafkäse , z. B. Brebiou
  • 5 dl Frittieröl
  • 3 dl Wasser
  • 75 g Butter
  • 1¼ TL Salz
  • Muskatnuss
  • 200 g Weissmehl
  • 5 Eier
  • 250 g Schafkäse , z. B. Brebiou
  • 5 dl Frittieröl
  • 3,6 dl Wasser
  • 90 g Butter
  • 1½ TL Salz
  • Muskatnuss
  • 240 g Weissmehl
  • 6 Eier
  • 300 g Schafkäse , z. B. Brebiou
  • 5 dl Frittieröl

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Wasser mit Butter, Salz und etwas Muskat aufkochen. Mehl im Sturz beigeben. Mit einer Kelle rühren, bis sich der Teig als Klumpen vom Pfannenboden löst und sich am Boden ein feiner Belag bildet. Teig in eine Schüssel geben und abkühlen lassen, bis er handwarm ist. Eier nacheinander gut unter den Teig rühren. Käse klein würfeln und daruntermischen.

    fast fertig
  2. Öl in der Friteuse oder einem Bräter auf ca. 170 °C erhitzen. Vom Teig mit zwei Teelöffeln Nocken abstechen. Im heissen Fett portionenweise ca. 2 Minuten goldgelb backen. Mit einer Lochkelle herausheben, auf einem Haushaltspapier abtropfen lassen. Beignets im Ofen warm halten. Frisch ausgebacken servieren.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/schafkaese-beignets
Habe ich gekocht Gekocht

Tipp

Dazu Feigenkonfitüre und/oder Raisinée (Birnendicksaft) servieren.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren