Flüssigkeit, Butter, Weissmehl, Eier.

Brandteig

Brandteig, auch Brühteig genannt, wird im Gegensatz zu anderen Teigen zweimal gegart. Er ist zum Ausrollen zu weich und wird deshalb meist gespritzt.

Mitglied werden und bewerten

Das könnte dich auch interessieren