Sauerteigbrot

Sauerteigbrot

18 Std. 45 Min.

Voraussetzung für bekömmliches, gut haltbares Sauerteigbrot ist Sauerteigansatz. Mit Wasser, Salz, Weiss- und Roggenmehl mischen, aufgehen lassen, backen.

  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Salziges GebäckErgibt 1 Brot à 1 kg

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 gSauerteigansatz (1/2 Ansatz) siehe verwandets Rezept
  • 3 dlWasser
  • 200 gRoggenmehl
  • 500 gWeissmehl
  • 2 TLSalz (ca. 12 g)
  • Mehl zum Formen und Aufgehen lassen
Kilokalorien
2.810 kcal
11.900 kj
Eiweiss
85 g
12,4 %
Fett
11 g
3,6 %
Kohlenhydrate
573 g
83,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
aufgehen lassen (je nach Temperatur):
ca. 16 Stunden
backen:
40-45 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
18 Std. 45 Min.
  1. Weiter gehts

    Sauerteigansatz in einer grossen Schüssel mit dem Wasser und der Hälfte des Roggenmehls verrühren. Schüssel mit einem Küchentuch decken und bei Zimmertemperatur 1–2 Stunden ruhen lassen, bis sich im Teig Blasen bilden.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Restliches Mehl und Salz beigeben. Alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Am besten über Nacht an einem warmen Ort um das Doppelte aufgehen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Teig auf wenig Mehl nochmals gut durchkneten. Auf Mehl zu einem Laib formen. Diesen in ein gut bemehltes Gärkörbchen oder in eine Cakeform geben. Mit einem Tuch decken. Teig nochmals 1–2 Stunden aufgehen lassen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech stürzen. In der Ofenmitte 40–45 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Brot nicht im Gärkörbchen backen, es würde festkleben. Brot kann direkt in einer beschichteten Cakeform gebacken werden. Das Brot ist in einem Brotsack einige Tage haltbar, der saure Geschmack kann sich verstärken. Gärkörbchen können in Internet-Shops oder im Fachhandel gekauft werden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration