Sauerrahmköpfli mit roter Grütze

Sauerrahmköpfli mit roter Grütze

3 Std. 30 Min.

Ein tolles Dessert in Puddingförmchen: Selbstgemachte Sauerrahmköpfli, serviert mit einer Waldbeeren-Traubensaft-Grütze. Das passt!

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 4 Puddingförmchen à ca. 1,25 dl

für 8 Puddingförmchen à ca. 1,25 dl

für 12 Puddingförmchen à ca. 1,25 dl

  • 300 gtiefgekühlte Waldbeeren
  • 1,5 dlTraubensaft
  • 0,5 dlfruchtiger Rotwein, z. B. Tempranillo
  • 30 gZucker
  • 15 gHartweizengriess
  • Sauerrahm-Köpfli

  • 4 BlattGelatine
  • 1Vanilleschote
  • 360 gSaurer Halbrahm
  • 40 gZucker
  • 1 dlRahm
  • 600 gtiefgekühlte Waldbeeren
  • 3 dlTraubensaft
  • 1 dlfruchtiger Rotwein, z. B. Tempranillo
  • 60 gZucker
  • 30 gHartweizengriess
  • Sauerrahm-Köpfli

  • 8 BlattGelatine
  • 2Vanilleschoten
  • 720 gSaurer Halbrahm
  • 80 gZucker
  • 2 dlRahm
  • 900 gtiefgekühlte Waldbeeren
  • 4,5 dlTraubensaft
  • 1,5 dlfruchtiger Rotwein, z. B. Tempranillo
  • 90 gZucker
  • 45 gHartweizengriess
  • Sauerrahm-Köpfli

  • 12 BlattGelatine
  • 3Vanilleschoten
  • 1,08 kgSaurer Halbrahm
  • 120 gZucker
  • 3 dlRahm
Kilokalorien
420 kcal
1.750 kj
Eiweiss
6 g
6 %
Fett
25 g
56,7 %
Kohlenhydrate
37 g
37,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
kühl stellen
fest werden lassen:
ca. 3 Stunden
Gesamt:
3 Std. 30 Min.
  1. Für die Sauerrahmköpfli Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen. Mit Sauerrahm und Zucker verrühren. Gelatine tropfnass in einer Pfanne schmelzen. Wenig Sauerrahm dazurühren. Mischung zum restlichen Sauerrahm geben, gut verrühren. Creme in den Kühlschrank stellen, bis sie am Rand geliert. Rahm steif schlagen, unterheben. Masse in Förmchen füllen und ca. 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Beeren mit Traubensaft, Wein und Zucker aufkochen. Griess unter Rühren einrieseln lassen. Beeren bei kleiner Hitze ca. 3 Minuten köcheln lassen. Pfanne vom Herd ziehen. Rote Grütze abkühlen lassen. Sauerrahmköpfli mit einem Messerchen von den Förmchen lösen, stürzen und mit roter Grütze servieren.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Wein durch Traubensaft ersetzen. Förmchen vor dem Stürzen kurz in heisses Wasser tauchen, so lässt sich die Masse einfacher herauslösen.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration