Saucisson-Pistache-Brioche

Saucisson-Pistache-Brioche

3 Std.

Saucisson-Pistache-Brioche schmeckt mit Salat als Hauptgericht, begeistert aber auch auf dem Brunch- oder Partybuffet.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Cakeform à 25 cm

für 2 Cakeformen à 25 cm

für 3 Cakeformen à 25 cm

  • 1Saucisson à ca. 350 g, z. B. Tradition
  • Teig

  • 500 gMehl, z. B. Zopfmehl
  • 2 TLSalz
  • 1 TLZucker
  • 25 ggehackte Pistazien
  • 1 PäckchenTrockenhefe à 7g
  • 50 gButter, weich
  • 3 dlMilch
  • Butter für die Form
  • 1Eigelb zum Bestreichen
  • 2Saucisson à ca. 350 g, z. B. Tradition
  • Teig

  • 1 kgMehl, z. B. Zopfmehl
  • 4 TLSalz
  • 2 TLZucker
  • 50 ggehackte Pistazien
  • 2 PäckchenTrockenhefe à 7g
  • 100 gButter, weich
  • 6 dlMilch
  • Butter für die Form
  • 2Eigelb zum Bestreichen
  • 3Saucisson à ca. 350 g, z. B. Tradition
  • Teig

  • 1,5 kgMehl, z. B. Zopfmehl
  • 6 TLSalz
  • 3 TLZucker
  • 75 ggehackte Pistazien
  • 3 PäckchenTrockenhefe à 7g
  • 150 gButter, weich
  • 9 dlMilch
  • Butter für die Form
  • 3Eigelb zum Bestreichen
Kilokalorien
970 kcal
4.100 kj
Eiweiss
35 g
14,4 %
Fett
50 g
46,4 %
Kohlenhydrate
95 g
39,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
ziehen lassen:
ca. 30 Minuten
aufgehen lassen:
ca. 90 Minuten
backen:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
3 Std.
  1. Weiter gehts

    Saucisson mit Wasser bedeckt ca. 30 Minuten knapp unter dem Siedepunkt ziehen lassen. Saucisson aus dem Wasser heben, nach dem Auskühlen die Haut abziehen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für den Teig Mehl, Salz, Zucker, Pistazien und Hefe in eine Schüssel geben, mischen und in der Mitte eine Mulde bilden. Butter und Milch dazu geben. Alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Teig mit einem feuchten Tuch bedeckt bei Zimmertemperatur um das Doppelte aufgehen lassen. Cakeform ausbuttern. Teig in zwei Teile teilen. Ein Teil in die Form drücken. Saucisson gut trocken tupfen und auf den Teig legen. Anderes Teigteil darüberlegen und seitlich etwas eindrücken. Brioche nochmals etwa 30 Minuten aufgehen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Brioche mit Eigelb bestreichen und in der unteren Ofenhälfte ca. 40 Minuten backen.

    fast fertig
Rezept: Simone Codoni

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Mit Salat und grobkörnigem Senf servieren.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration