Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Sardinen mit Pecorino

Sardinen mit Pecorino

Gesamt: 40 Minuten • Aktiv: ca. 20 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 43 g, Fett 29 g, Kohlenhydrate 11 g, 480 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Sardinen – nicht aus der Dose – sind für Fischfans eine Delikatesse. Hier werden sie im Ofen gebacken und mit Pecorino und knusprigem Paniermehl serviert.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 150 g Sardinen, tiefgekühlt, vor Gebrauch aufgetaut
  • 1 EL Olivenöl
  • ½ Knoblauchzehe
  • ½ TL Fenchelsamen
  • Salz
  • Pfeffer
  • ¼ Zitrone
  • 2 EL Paniermehl
  • ½ EL Butter
  • 10 g Pecorino
  • ¼ Bund gemischte Kräuter , z. B. Petersilie, Dill
  • 300 g Sardinen, tiefgekühlt, vor Gebrauch aufgetaut
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Fenchelsamen
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ Zitrone
  • 4 EL Paniermehl
  • 1 EL Butter
  • 20 g Pecorino
  • ½ Bund gemischte Kräuter , z. B. Petersilie, Dill
  • 600 g Sardinen, tiefgekühlt, vor Gebrauch aufgetaut
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 TL Fenchelsamen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zitrone
  • 8 EL Paniermehl
  • 2 EL Butter
  • 40 g Pecorino
  • 1 Bund gemischte Kräuter , z. B. Petersilie, Dill
  • 900 g Sardinen, tiefgekühlt, vor Gebrauch aufgetaut
  • 6 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 TL Fenchelsamen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen
  • 12 EL Paniermehl
  • 3 EL Butter
  • 60 g Pecorino
  • 1½ Bund gemischte Kräuter , z. B. Petersilie, Dill
  • 1,2 kg Sardinen, tiefgekühlt, vor Gebrauch aufgetaut
  • 8 EL Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 TL Fenchelsamen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Zitronen
  • 16 EL Paniermehl
  • 4 EL Butter
  • 80 g Pecorino
  • 2 Bund gemischte Kräuter , z. B. Petersilie, Dill
  • 1,5 kg Sardinen, tiefgekühlt, vor Gebrauch aufgetaut
  • 10 EL Olivenöl
  • 5 Knoblauchzehen
  • 5 TL Fenchelsamen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen
  • 20 EL Paniermehl
  • 5 EL Butter
  • 100 g Pecorino
  • 2½ Bund gemischte Kräuter , z. B. Petersilie, Dill
  • 1,8 kg Sardinen, tiefgekühlt, vor Gebrauch aufgetaut
  • 12 EL Olivenöl
  • 6 Knoblauchzehen
  • 6 TL Fenchelsamen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Zitronen
  • 24 EL Paniermehl
  • 6 EL Butter
  • 120 g Pecorino
  • 3 Bund gemischte Kräuter , z. B. Petersilie, Dill

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
garen:
15-20 Minuten
Gesamt:
40 Minuten
  1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Sardinen ausnehmen und mit kaltem Wasser ausspülen. Auf Haushaltspapier abtrocknen. Fische mit dem Öl mischen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Knoblauch dazupressen. Fenchelsamen grob zerstossen und beigeben. Salz und Pfeffer zugeben. Zitronenschale fein abreiben, Zitrone auspressen. Die Hälfte der Schale und den Saft unter die Fische mischen. Im Ofen 15–20 Minuten garen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Paniermehl in der Butter in einer Bratpfanne goldgelb rösten. Mit restlicher Zitronenschale, wenig Salz und Pfeffer abschmecken. Pecorino fein reiben. Kräuter grob hacken. Sardinen anrichten und mit Kräutern, Paniermehl und Pecorino bestreuen.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/sardinen-mit-pecorino
Habe ich gekocht Gekocht

Tipps

Sardellen können samt Haut, aber ohne Kopf, Schwanz und Gräten gegessen werden. Anstelle der Sardinen ca. 400 g Fischfilet vom Zander oder Dorsch verwenden (4er-Portion). Diese jedoch je nach Dicke etwas kürzer oder länger im Ofen garen. Dazu passen Risotto und Blattsalat.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren