Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Safranbohnen

Safranbohnen

Gesamt: 20 Minuten • Aktiv: ca. 20 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 12 g, Fett 12 g, Kohlenhydrate 25 g, 270 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Soissonbohnen mit Safran, Misopaste, Cherrytomaten und Federkohl sind eine feine Beilage. Geht statt mit Bohnen aus der Dose auch mit getrockneten Bohnen.

Zutaten

Beilage

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • ¼ Schalotte oder kleine Zwiebel
  • ½ Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Safranfaden
  • ½ Dose Soissonbohnen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 1 dl Gemüsebouillon, vegan
  • 50 g Federkohl
  • ¼ Glas gelbe Cherrytomaten, Datterino Giallo à 350 g
  • ¼ TL Misopaste
  • Pfeffer
  • ¼ Zitrone
  • ½ Schalotte oder kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Prise Safranfaden
  • 1 Dose Soissonbohnen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 2 dl Gemüsebouillon, vegan
  • 100 g Federkohl
  • ½ Glas gelbe Cherrytomaten, Datterino Giallo à 350 g
  • ½ TL Misopaste
  • Pfeffer
  • ¼ Zitrone
  • 1 Schalotte oder kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Prisen Safranfäden
  • 2 Dosen Soissonbohnen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 4 dl Gemüsebouillon, vegan
  • 200 g Federkohl
  • 1 Glas gelbe Cherrytomaten, Datterino Giallo à 350 g
  • 1 TL Misopaste
  • Pfeffer
  • ½ Zitrone
  • Schalotte oder kleine Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 6 EL Olivenöl
  • 3 Prisen Safranfäden
  • 3 Dosen Soissonbohnen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 6 dl Gemüsebouillon, vegan
  • 300 g Federkohl
  • 1½ Gläser gelbe Cherrytomaten, Datterino Giallo à 350 g
  • 1½ TL Misopaste
  • Pfeffer
  • ¾ Zitrone
  • 2 Schalotte oder kleine Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 8 EL Olivenöl
  • 4 Prisen Safranfäden
  • 4 Dosen Soissonbohnen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 8 dl Gemüsebouillon, vegan
  • 400 g Federkohl
  • 2 Gläser gelbe Cherrytomaten, Datterino Giallo à 350 g
  • 2 TL Misopaste
  • Pfeffer
  • 1 Zitrone
  • Schalotte oder kleine Zwiebel
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 dl Olivenöl
  • 5 Prisen Safranfäden
  • 5 Dosen Soissonbohnen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 1 l Gemüsebouillon, vegan
  • 500 g Federkohl
  • 2½ Gläser gelbe Cherrytomaten, Datterino Giallo à 350 g
  • 2½ TL Misopaste
  • Pfeffer
  • Zitronen
  • 3 Schalotte oder kleine Zwiebel
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1,2 dl Olivenöl
  • 6 Prisen Safranfäden
  • 6 Dosen Soissonbohnen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 1,2 l Gemüsebouillon, vegan
  • 600 g Federkohl
  • 3 Gläser gelbe Cherrytomaten, Datterino Giallo à 350 g
  • 3 TL Misopaste
  • Pfeffer
  • Zitronen

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Schalotte und Knoblauch hacken. Beides im Öl andünsten. Safran dazugeben, kurz mitdünsten. Bohnen abgiessen und mit der Bouillon dazugeben. Bohnen aufkochen. Federkohl von den harten Stielen zupfen. Tomaten abgiessen, mit dem Federkohl zu den Bohnen geben. Alles ca. 5 Minuten köcheln lassen. Miso in der heissen Flüssigkeit auflösen. Bohnen mit Pfeffer abschmecken, Zitronenschale fein darüberreiben.

Rezept: Lina Projer
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/safranbohnen
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipp

Bohnen aus der Dose durch ca. 250 g getrocknete Soissonsbohnen ersetzen. Diese über Nacht einweichen, dann mit Schalotte, Knoblauch und Safran andünsten, salzen und 3 cm hoch mit Wasser bedeckt ca. 1 Stunde knapp bissfest köcheln lassen. Anschliessend mit Gemüse und Miso fertig kochen.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren