Röstbrot-Trio

Röstbrot-Trio

50 Min.

Fisch, Räuchertofu und Poulet zusammen auf einem gerösteten Toastbrot – schmeckt das? Und wie. Machen Sie die Probe aufs Exempel. Als Aufstrich kommt noch Hummus dazu.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4Pouletunterschenkel ohne Haut
  • Würzmischung für Geflügel
  • 1Räuchertofu à ca. 200 g
  • 1Rosmarinzweig
  • 1 ELErdnussöl
  • 2marinierte Thunfischsteaks à ca. 220 g
  • 8Brotscheiben, z. B. Pain Création, das Urchige
  • 4 ELHummus, z. B. Vegi Hummus, Trio
  • 1Karotte
  • 20 gZwiebelsprossen
  • 2 ELOlivenöl
  • 8Pouletunterschenkel ohne Haut
  • Würzmischung für Geflügel
  • 2Räuchertofus à ca. 200 g
  • 2Rosmarinzweige
  • 2 ELErdnussöl
  • 4marinierte Thunfischsteaks à ca. 220 g
  • 16Brotscheiben, z. B. Pain Création, das Urchige
  • 8 ELHummus, z. B. Vegi Hummus, Trio
  • 2Karotten
  • 40 gZwiebelsprossen
  • 4 ELOlivenöl
  • 12Pouletunterschenkel ohne Haut
  • Würzmischung für Geflügel
  • 3Räuchertofus à ca. 200 g
  • 3Rosmarinzweige
  • 3 ELErdnussöl
  • 6marinierte Thunfischsteaks à ca. 220 g
  • 24Brotscheiben, z. B. Pain Création, das Urchige
  • 12 ELHummus, z. B. Vegi Hummus, Trio
  • 3Karotten
  • 60 gZwiebelsprossen
  • 6 ELOlivenöl
Kilokalorien
770 kcal
3.200 kj
Eiweiss
57 g
30,6 %
Fett
34 g
41 %
Kohlenhydrate
53 g
28,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
grillieren:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Grill auf 220 °C vorheizen. Poulet kalt abspülen und trockentupfen. Mit Würzmischung würzen. Bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten durchbraten.

    fast fertig
  2. Räuchertofu einritzen und mit etwas Rosmarin bestecken, mit Öl bestreichen. Thunfischsteaks und Tofu ca. 5 Minuten grillieren. Brotscheiben auf dem Grill kurz rösten. Mit Humus bestreichen. Pouletteile in Stücke zupfen. Tofu und Fisch in Scheiben schneiden. Alles auf Broten verteilen. Karotten grob Raffeln. Brote mit Sprossen und Karotten bestreuen. Mit Öl beträufeln.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration