Röstbrot mit Tomaten

20 Min.

Allseits beliebter Antipasto aus bella Italia, der im Handumdrehen finito ist: Focaccia mit Ricotta, Tomaten und Rucola warm aus dem Ofen serviert.

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Ergibt

8
  • 8
  • 16

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 240 gFocaccia mit Kräutern
  • 4 ELOlivenöl
  • 500 ggemischte Cherrytomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 gRicotta
  • 50 gRucola
  • 480 gFocaccia mit Kräutern
  • 8 ELOlivenöl
  • 1 kggemischte Cherrytomate
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 kgRicotta
  • 100 gRucola
Kilokalorien
260 kcal
1.100 kj
Eiweiss
9 g
13,2 %
Fett
17 g
56 %
Kohlenhydrate
21 g
30,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Grill auf 200 °C vorheizen. Focaccia vierteln und je quer halbieren. Schnittflächen mit wenig Olivenöl bepinseln. Auf dem Grill ca. 5 Minuten knusprig rösten. Tomaten halbieren. Mit restlichem Öl, Salz und Pfeffer mischen. Focaccia mit Ricotta bestreichen und mit Tomaten belegen. Rucola darauf geben und sofort servieren.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration