Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rindsbraten mit Chili

Rindsbraten mit Chili

Gespickt mit roten Chilischoten wird der Rindsbraten ganz schön pikant. Er wird nach dem Anbraten mit Rotwein und Rindsfond langsam im Ofen geschmort.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 5rote Chilischoten
  • 750 gRindsbraten, z. B. von der Schulter
  • ½ TLSalz
  • 100 gSellerie
  • 100 gLauch
  • Öl zum Anbraten
  • ½ ELTomatenpüree
  • 2,5 dlRotwein
  • 1,5 dlRindsfond
  • 0,125 BundPetersilie
  • 10rote Chilischoten
  • 1,5 kgRindsbraten, z. B. von der Schulter
  • 1 TLSalz
  • 200 gSellerie
  • 200 gLauch
  • Öl zum Anbraten
  • 1 ELTomatenpüree
  • 5 dlRotwein
  • 3 dlRindsfond
  • ¼ BundPetersilie
  • 15rote Chilischoten
  • 2,25 kgRindsbraten, z. B. von der Schulter
  • 1½ TLSalz
  • 300 gSellerie
  • 300 gLauch
  • Öl zum Anbraten
  • 1½ ELTomatenpüree
  • 7,5 dlRotwein
  • 4,5 dlRindsfond
  • 0,375 BundPetersilie
  • 20rote Chilischoten
  • 3 kgRindsbraten, z. B. von der Schulter
  • 2 TLSalz
  • 400 gSellerie
  • 400 gLauch
  • Öl zum Anbraten
  • 2 ELTomatenpüree
  • 1 lRotwein
  • 6 dlRindsfond
  • ½ BundPetersilie
  • 25rote Chilischoten
  • 3,75 kgRindsbraten, z. B. von der Schulter
  • 2½ TLSalz
  • 500 gSellerie
  • 500 gLauch
  • Öl zum Anbraten
  • 2½ ELTomatenpüree
  • 1,25 lRotwein
  • 7,5 dlRindsfond
  • 0,625 BundPetersilie
  • 30rote Chilischoten
  • 4,5 kgRindsbraten, z. B. von der Schulter
  • 3 TLSalz
  • 600 gSellerie
  • 600 gLauch
  • Öl zum Anbraten
  • 3 ELTomatenpüree
  • 1,5 lRotwein
  • 9 dlRindsfond
  • ¾ BundPetersilie
Kilokalorien
650 kcal
2.750 kj
Eiweiss
83 g
59,2 %
Fett
21 g
33,7 %
Kohlenhydrate
10 g
7,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
schmoren:
ca. 90 Minuten
Gesamt:
1 Std. 50 Min.

Das könnte dir helfen:

  1. Weiter gehts

    Chilis längs halbieren und entkernen. Rindsschulter mit einem spitzen Messer rundum mehrmals einstechen und je eine Chilihälfte hineinstecken. Fleisch rundum salzen. Sellerie und Lauch in mundgerechte Stücke schneiden.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Rindsbraten bei grosser Hitze in einem Schmortopf in Öl rundum ca. 5 Minuten anbraten. Fleisch herausheben. Gemüse im Bratsatz anrösten. Tomatenpüree beigeben und mitrösten. Mit Wein ablöschen und Flüssigkeit etwas einkochen lassen. Mit Fond auffüllen. Gemüse herausnehmen und beiseitestellen. Fleisch wieder hineingeben. Der Braten soll ca. zu zwei Dritteln in der Flüssigkeit liegen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Braten zugedeckt im Ofen bei 180 °C ca. 90 Minuten weich schmoren (Garprobe). Fleisch aus dem Sud heben, in Folie einwickeln und im ausgeschalteten Ofen ca. 10 Minuten ruhen lassen. Gemüse zum Sud geben, Sud etwas einkochen lassen. Rindsbraten tranchieren. Das Fleisch auf dem Gemüse anrichten, mit der Sauce übergiessen. Petersilie darüberzupfen.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/rindsbraten-mit-chili
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipp

Für die Garprobe mit einer Fleischgabel ins Fleisch stechen. Die Gabel sollte sich ohne Widerstand hineinstecken und wieder herausziehen lassen.

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren